WAFF Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds

Kälteanlagentechniker/in werden! – Jobs PLUS Ausbildung

Kühlmaschinen montieren, warten und reparieren, Lüftungs- und Klimaanlagen installieren und programmieren, KundInnen umfassend beraten und informieren. Das hat Sie schon immer interessiert? Hier kommt Ihre Chance:


Der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds sucht laufend zielstrebige Wiener/innen – nutzen Sie Ihre Vorerfahrung im Technik- und/oder Elektronikbereich für die Ausbildung zur Fachkraft als Kälteanlagentechniker/in!

Unser Angebot für Sie:

  • Kostenlose 24-monatige Ausbildung
  • praktische Erfahrungen in einem Wiener Fachbetrieb

Ausbildungsbeginn: Februar 2020


  • finanzielle Unterstützung während der Ausbildung (min. € 27,64 pro Tag)
  • Lehrabschluss als Kälteanlagentechniker/in
  • PLUS: fixer Job nach der Ausbildung!

Der Job – der auf Sie wartet:


  • Mitarbeit bei einem renommierten Wiener Fachbetrieb
  • Sie werden von Beginn an auf die Praxis vorbereitet
  • Das Mindestentgelt als Kälteanlagentechniker/in lt. KV für Arbeiter des Metallgewerbes beläuft sich auf € 2.205,18 auf Vollzeitbasis (38,5h / Woche).

Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen:


  • Berufliche oder schulische Vorerfahrung in einem dieser Bereiche: z.B. Kälteanlagentechnik, GWH-Installationstechnik, Elektrotechnik, Elektronik, Mechanik, KFZ-Technik, Automatisierungstechnik
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B1 Niveau)
  • Körperliche Belastbarkeit, Lernfähigkeit und Lernbereitschaft, ein gepflegtes Auftreten
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Mindestalter 20 Jahre
  • Hauptwohnsitz in Wien und beim AMS Wien arbeitslos bzw. arbeitssuchend gemeldet

Haben wir Ihre Neugier geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Nähere Informationen zu den Angeboten und die Möglichkeiten zur Online - Bewerbung finden Sie hier: https://t1p.de/eqd3