Projektingenieur (m/w) Fahrwerke (181939 HM)

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Weitere Informationen finden Sie unter: www.siemens.de/mobility

Derzeit suchen wir für unseren Mobility Standort in Graz einen Projektingenieur (m/w) für Fahrwerke.

Als Projektingenieur ist man wesentlich an der Kundenzufriedenheit beteiligt.

Der Projektingenieur betreut das Entwicklungsprojekt von der Anforderungsklärung bis zur Inbetriebnahme und vertritt die technischen Lösungen zum Kunden hin.

Er steuert das, aus Spezialisten zusammengesetzte, Entwicklungsteam aus und führt die einzelnen Komponenten zu einer funktionalen Einheit zusammen.

Neben der technischen Verantwortung sorgt er für die Einhaltung der Entwicklungsmeilensteine und Kosten.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Engineering-Projektleitung für laufenden Fahrwerkprojekte
  • Anforderungsanalyse
  • Unterstützung bei der technischen Dokumentation
  • Initiierung und Umsetzung von Design to Cost und/oder Design to Weight Maßnahmen
  • Unterstützung bei Fertigung und Montage
  • Sicherstellung von Fertigbarkeit inkl. Qualitätssicherung
  • Einhaltung von Gesetzen und Normen
  • Validation sowie Verifikation der Systeme
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme und Zulassung der Fahrzeuge

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, TU, Uni) im Bereich Maschinenbau, o.Ä.
  • Berufserfahrung im Bereich Konstruktion (Fahrwerke und Komponenten von Vorteil)
  • Kenntnisse im Bereich Anforderungsmanagement
  • sehr gute MS Office Kenntnisse, SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Was muss ich noch wissen?
Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 50.400,-. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie kann ich mich bewerben?
Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung