Reform-Werke Bauer & Co Gesellschaft m.b.H.

REFORM ist ein international ausgerichtetes, innovatives und kundenorientiertes Familienunternehmen. Zur Unter­nehmens­gruppe zählen die Reform-Werke in Wels (Österreich), die Agromont AG in Hünenberg (Schweiz) und die Kiefer GmbH in Dorfen (Deutschland).

REFORM entwickelt und produziert Spezialfahrzeuge für den Ganzjahreseinsatz in der Bergland- und Kommunaltechnik. Zu den erfolgreichen REFORM Produkten zählen die Transporter Muli und Boki, die Geräteträger Metrac und Mounty, die Einachser Motech, die Friedhofsbagger Boki und der funkferngesteuerte Hybrid- Geräteträger Metron.

LEHRE LAND- UND
BAUMASCHINENTECHNIKER/IN

Wels, Oberösterreich

Deine Ausbildung

  • Mit deiner Freude an der Technik reparierst du Landmaschinen und beschäftigst dich mit innovativer Landtechnik. Deine Ausbildung umfasst:
  • Erlernen der Funktion und Wirkungsweise von landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten
  • Reparatur von Landmaschinen in der Werkstatt und direkt vor Ort beim Kunden
  • Anpassung von Zubehörteilen und Anfertigung von Spezialkonstruktionen

Lehrzeit: 3,5 Jahre. Berufsschule: Wels

Unser Angebot

  • Wir bieten eine fachlich fundierte und professionelle Berufsausbildung mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten und ein kollegiales, teamorientiertes Arbeitsklima in einem Familienunternehmen.
  • Es erwarten dich Benefits wie z.B. die REFORM-Lehrlingsakademie, Lehre mit Matura, Prämien für besondere Leistungen, Exkursionen, Events, sportliche Aktivitäten und eine hausinterne Kantine.
  • Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass die Lehrlingsentschädigung lt. KV Metalltechnische Industrie im ersten Lehrjahr € 719,36 beträgt.

Reform-Werke Bauer & Co Gesellschaft m.b.H.

Du möchtest in einem engagierten Team tätig sein?
Wir freuen uns über deine Online-Bewerbung unter www.reform.at/karriere!


Reform-Werke Bauer & Co Gesellschaft m.b.H. | Haidestraße 40, A-4600 Wels | www.reform.at | zukunft@reform.at