Kopfgrafik

FEM Berechnungsingenieur (w/m/x)
Erfahrung in der Berechnung von Betriebsfestigkeit notwendig!

(Jn 42533) / Arbeitsort: Graz, Steiermark

Als Berechnungsingenieur im Bereich Betriebsfestigkeit spielen Sie in Ihrer zukünftigen Abteilung eine zentrale Rolle. Deswegen ist es wichtig, dass Sie darin bereits einige Erfahrung gesammelt haben. Die rechnerische Auslegung und Absicherung von Steifigkeit, Festigkeit und Lebensdauer der Komponenten und Module sollte Ihnen zum einem Freude bereiten und zum anderen kein Neuland für Sie sein.
Treffen diese beiden Punkte zu? Dann könnte diese Stelle Ihr neuer Job werden.

Ihre zukünftige Rolle
  • Virtuelle Produktentwicklung mit FEM unterstützen
  • Steifigkeit, Festigkeit und Lebensdauer berechnen
  • Vorbereitung, Lösung und Nachbereitung der Berechnungen
  • Interpretation der Ergebnisse und Präsentation dieser im Team und bei Projekten
  • Ständige Erarbeitung von Verbesserungen
Sie bieten
  • Technisches Studium (z.B. Maschinenbau, technische Mathematik oder Physik)
  • Sehr gute Finite Elemente Kenntnisse mit diversen Softwareprogrammen, idealerweise Abaqus, Nastran
  • Sehr gute Mechanik Kenntnisse (Statik, Dynamik, Festigkeit) und Wissen im Bereich Werkstoffkunde
  • Motivation komplexe Aufgabenstellungen zu lösen
  • Teamgeist
Das Besondere an dieser Position
Benefits
Gehaltsspanne
3300
4000
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3300 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3300 und EUR 4000 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Sandra Marold (+43 316 225646247), sandra.marold@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben Inserat auf epunkt.com