impactit GmbH

impactit GmbH

Einige unserer Kunden


impactit GmbH



Unser Produkt: portatour®


impactit GmbH



Unser Büro


impactit GmbH

IT-affiner Jurist (Legal Counsel) für expandierendes Softwareunternehmen in Wien (Vollzeit oder Teilzeit, m/w)

100-seitige Softwareverträge von internationalen Großkonzernen liest du als Lektüre zum Frühstück? Du schaffst es, sie auf 10 Seiten runter zu verhandeln? Dann bist du unser Held!

Über uns:
Unsere portatour® App optimiert die Fahrtstrecken für Menschen im Außendienst und führt zu weniger gefahrenen Kilometern, zu CO2-Reduktion und gleichzeitig zu mehr Kundenbesuchen. Von Australien bis in die USA verwenden jeden Tag globale Unternehmen wie Samsung, Johnson & Johnson und WÜRTH als auch tausende einzelne Handelsvertreter die AI (Artificial Intelligence) von portatour®.

Als Unternehmens-Jurist setzt du dich bei Vertragsverhandlungen mit internationalen Großkunden für unser Team ein. Im Rahmen unserer ISO27001-Zertifizierung hilfst du bei Aufbau und Pflege des Managementsystems für Informationssicherheit und Datenschutz mit. Du bist die Anlaufstelle für sämtliche Rechtsfragen in unserem Unternehmen. Deine Rolle ist für das weitere globale Wachstum des Unternehmens sehr wichtig.

Wochenstunden: Teilzeit oder Vollzeit, 20h bis 38,5h pro Woche Dienstort: Vienna Twin Tower, 1100 Wien, Wienerbergstraße 11/B14

Aufgaben

  • Verfassen, Verhandeln und Prüfen von Verträgen mit internationalen B2B-Kunden in deutscher und englischer Sprache: Softwarelizenzverträge, Geheimhaltungsvereinbarungen, Auftragsdatenverarbeitungsverträge, Rahmenverträge, usw.
  • Konzeptionierung von Datenschutzrichtlinien und Vereinbarungen basierend auf der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und ePrivacy
  • Mitaufbau und Pflege des ISMS/DSMS im Rahmen der ISO27001
  • Sicherstellung nationaler & internationaler Compliance
  • Laufendes Verfolgen der relevanten Gesetzgebung und der aktuellen Rechtsprechung
  • Klärung von Fragestellungen im internationalen Recht (v.a. USA, Deutschland, Schweiz, Kanada, UK)
  • Juristische Beratung von Geschäftsführung und Fachabteilungen in verschiedensten Rechtsgebieten (Arbeitsrecht, Mietrecht, Steuerrecht, Immaterialgüterrecht, Wettbewerbsrecht, …)

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung als Unternehmensjurist, Unternehmensberater oder in einer Anwaltskanzlei
  • Erfahrung im IT/Software-Bereich von großem Vorteil
  • Zusatzausbildung oder Erfahrungen im Bereich Datenschutz (DSGVO) und ISO27001 von Vorteil
  • Ausgezeichnetes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Verhandlungssicher und diplomatisches Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (Word, Excel)
  • Strukturierte Vorgehensweise
  • Hohes Qualitätsbewusstsein

Wir bieten

Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld und die Mitwirkung in einem engagierten und hochmotivierten Team.


  • Weltweit agierendes Unternehmen seit 2007 mit über 90% Exportquote
  • Innovatives IT-Produkt mit einzigartigem Mehrwert für Kunden
  • Hohe Kundenzufriedenheit und Loyalität
  • Flache Unternehmenshierarchie ohne Bürokratie-Ballast
  • Arbeitsort: Modernes Büro mit Weitblick im 14. Obergeschoß
  • Pausenraum mit Tischtennis-Tisch
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung durch Gleitzeitmodell
  • Langfristige Zusammenarbeit

Das jährliche Grundgehalt beträgt je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen 42.000 € und 63.000 € (bei Vollzeit). Inklusive Erfolgsprämie sind langfristig bis zu 100.000 € jährlich möglich.

Interesse? Wir freuen uns über eine detaillierte Bewerbung unter jobs@portatour.com.