Wiener Privat Klinik

Die Wiener Privatklinik sucht zur Verstärkung ihres Küchenteams eine/n Chef de Partie (m/w). Anforderungsprofil: abgeschlossene Lehre und Praxiserfahrung in der gehobenen Gastronomie oder in der gehobenen Gemeinschaftsverpflegung, eine Ausbildung zum diabetisch geschulten Koch ist von Vorteil; Selbständigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein, absolute Zuverlässigkeit und Genauigkeit, Kommunikationsfähigkeit. Wir bieten Ihnen eine 42 Stunden Woche, keinen Wechsel- oder Nachtdienst, eine geregelte Arbeitszeit, attraktive Sozialleistungen, weiters die Sicherheit eines stabilen Unternehmens mit langfristigen Perspektiven, Entwicklungs- sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Entlohnung für diese Stelle: laut Kollektivvertrag brutto Euro 1.912,24 (ohne Vordienstzeiten, Anrechnung eventueller Vordienstzeiten ist möglich); die Bereitschaft zu weiteren Überzahlungen bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ist natürlich gegeben. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich zu einer Bewerbung entschließen und diese einschließlich eines Lebenslaufes an die Wiener Privatklinik, Pelikangasse 15, 1090 Wien z.Hd. Herrn Küchenchef Erhard Scheucher, E-Mail scheucher@wpk.at richten.