Kopfgrafik

Academy-Koordinator (w/m/x)
#Organisation #Trainings #Software-Life-Cycle

(Jn 45790) / Arbeitsort: Linz

Die letzten Jahre waren Sie beruflich im Software-Bereich tätig und jetzt finden Sie, dass die Zeit reif für eine Veränderung ist? Oder haben Sie vielleicht sogar schon selbst Schulungen abgehalten und dabei Ihre Leidenschaft dafür erkannt? Dann haben Sie bei unserem Kunden - einem erfolgreichen IT-Beratungsunternehmen - die Chance in eine kommunikative und verantwortungsvolle Rolle als Schulungskoordinator für eine Software Academy einzusteigen.

Ihre zukünftige Rolle
  • Entwicklung und Koordination des Schulungsportfolios gemeinsam mit den Themenmanagern der Software Academy
  • Erkennen des Marktbedarfes für Schulungsangebote
  • Regelmäßige Abstimmung mit den Themenmanagern
  • Prüfung und Sicherstellung der inhaltlichen Qualität 
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Trainer (u.a. Didaktik, Präsentation, etc.)
  • Laufende Verbesserung des Schulungsportfolios
Sie bieten
  • Abgeschlossene Ausbildung mit IT-Fokus (HTL, FH, Uni)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Software-Entwicklung 
  • Erfahrung beim Abhalten von Schulungen/Trainings (z.B. IREB, ISTQB, ISAQB) wünschenswert
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Geringe Reisebereitschaft (für selbstständiges Abhalten von Schulungen) im D-A-CH-Raum
Das Besondere an dieser Position
Benefits
Gehaltsspanne
4000
5200
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 4000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 4000 und EUR 5200 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Ulrike Strixner, Bsc (), ulrike.strixner@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben Inserat auf epunkt.com