Unser Auftraggeber, eine international erfolgreich tätige Unternehmensgruppe mit mehreren tausend Mitarbeitern, sucht für eine Ihrer Gesellschaften, die weltweit agierend und stark wachsend ist, den Bereichsleiter/Spezialisten.
Das Headquarter und der Hauptproduktionsstandort mit Standort im Großraum St. Pölten sind mit Ihren Produkten in mehreren Branchen verankert, wobei Automotiv ein Großteil davon ist. Die ständige Veränderung der Produktionsanforderungen führt zur Neugestaltung der Organisation im Bereich Produktion - und Logistikplanung - somit der Supply Chain Prozess.
Wir suchen daher zum ehestmöglichen Eintritt eine Persönlichkeit, die die Herausforderung annimmt und lebt.


Bereichsleitung– Logistik- und Produktionsplanungsprozess

(m/w) - Supply Chain Manager – direkt der Geschäftsführung berichtend


Aufgabengebiet:

Die Neuordnung des Supply Chain Prozesses bedingt die Neuaufstellung/Optimierung des Bereiches.
Sie sind Bereichsleiter mit der fachlichen und disziplinären Führung für die zugeordneten Abteilungen und deren Verantwortung (Materialdisposition, Produktionssteuerung, interne und externe Logistik, um nur einige Ihrer Verantwortungsbereiche zu nennen). Sie sind der Ansprechpartner zu Vertrieb, Produktion, IT.
Sie verantworten mit Ihrem Team auch die Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse der Produktionsabläufe, die Sicherung des erforderlichen Qualitätsstandards. Als Bereichsleiter haben Sie einen wesentlichen und wichtigen Part im Standort. Sie berichten direkt der Geschäftsleitung.

Ihr Profil:

  • eine fundierte technische Ausbildung (FH, UNI)
  • Mehrjährige berufliche Erfahrung mit Supply Chain Prozessen
  • Mehrjährige Führungserfahrung
  • Berufliche Automotive Erfahrung sowie Lean Managementerfahrung – Kenntnisse von IATF 16949 – Six Sigma - Lean- und KVP - Managementerfahrung von Vorteil
  • Kommunikationssicheres Englisch
  • Organisationsgeschick, Kommunikationsstärke, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Prozessorientiertes Denken

Ihre Chance:

  • Spannende, zukunftsweisende Leitungsposition mit Möglichkeit und Wunsch, Ihre Ideen einzubringen
  • Sie gestalten den Erfolg des Unternehmens aktiv mit
  • Internationale Ausrichtung des Unternehmens
  • Das Gehalt ist mit (je nach Qualifikation und Berufserfahrung Bereitschaft zur Überzahlung) € 88.000, - brutto Jahresgehalt gegeben

Wenn Sie diese zukunftsweisende, herausfordernde TOP/ Technik -Position anspricht, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an office@brunner-consulting.at.