HeaderBild HeaderBild
Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist der marktführende IT Service Provider im Public Sector in Österreich und eines der größten IT-Unternehmen des Landes. Wir sind Technologiepartner der österreichischen Verwaltung bei der digitalen Transformation und unterstützen Behörden und Unternehmen dabei, Prozesse neu zu denken, einfacher und effizienter zu gestalten.

Wir vergeben Topjobs mit Sinn, denn unsere Services erleichtern über 8 Millionen Bürgerinnen und Bürgern das Leben!

Order Manager (w/m/d)

Ref. 526

Ihre Aufgaben

  • Auftragsbearbeitung und Fakturierung von Standardaufträgen
  • Bearbeitung von Rechnungsreklamationen sowie kompetenter Ansprechpartner für die Kunden
  • Pflege von Stammdaten im Debitoren- u. Order Management (wie z.B. Unternehmens- bzw. Bankdaten, usw.)
  • Mitwirkung beim Mahnwesen für den jeweils zuständigen Kundenkreis
  • Verbuchung der täglichen Bankauszüge
  • Nach der ersten Einarbeitungsphase betreuen Sie selbstständig die Ihnen zugeteilten Kunden
  • Mitarbeit bei den Monats- und Jahresabschlusstätigkeiten innerhalb des Teams Order Management, z.B. Salden-Abstimmung mit den Kunden, usw.

Sie bringen mit

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Order Management und/oder der Debitorenbuchhaltung
  • Der Order to Cash Prozess ist Ihnen bekannt und begeistert Sie
  • Für diesen Job relevante Grundkenntnisse des Finanz-, Unternehmens- und Steuerrechts sind erwünscht
  • Gute Anwenderkenntnisse in zumindest einem der SAP Module FI, SD, CO/PS, C4C
  • Sehr gute MS-Excel Kenntnisse (ua. Pivot-Tabellen) sowie gute Kenntnisse in MS-Office
  • Selbständiges und eigeninitiatives Arbeiten sowie Freude am internen und externen Kundenkontakt
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und Genauigkeit sowie eine große Zahlenaffinität
  • Gesamtunternehmerische und vernetzte Denkweise und Teamfähigkeit, insbesondere Freude an der Zusammenarbeit mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anderer Teams und Abteilungen
  • Interesse und Freude am ständigen Lernen und sich selbst weiterentwickeln

Wir bieten

  • Gestaltungsspielraum in einem stark wachsenden Umfeld
  • ein herausragendes Weiterbildungsangebot
  • flexible, faire und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • ein Büro mit sehr guter Anbindung und Infrastruktur im Herzen Wiens (Wien Landstraße)
Für diese Position gilt ein Jahresbruttogehalt ab EUR 34.175,26 lt. Kollektivvertrag der BRZ GmbH (bei erster Berufserfahrung gilt ein Gehalt ab EUR 27.898,08). Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. In dieser Position können Sie ab sofort in Vollzeit starten.

 
Wir sind bestrebt den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen und leben Chancengleichheit.

Interessiert?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Bewerben Sie sich gleich hier online.

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Susanne Taschner (Telefon: 0043 6648340636)