Ein Traditionsunternehmen sucht zum sofortigen Eintritt folgende Position:

MitarbeiterIn Qualitätsmanagement für die Bereiche Lebensmittel und Non-Food

Anforderungen:

  • Lebensmitteltechnische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation (Chemie, Landwirtschaft etc.) mindestens auf Maturaniveau
  • Lebensmittelrechtliche Kenntnisse
  • Kenntnis über die gängigen Zertifizierungsstandards (IFS, MSC, BIO, QS, GMP+, ISO 9001 etc.)
  • Gute Englisch- und PC-Kenntnisse (MS Office)
  • Interesse an Lebensmitteln, Konsumgütern und internationalem Handel
  • Selbstständiges, strukturiertes Arbeiten
  • Vernetztes Denken
  • Lernbereitschaft

Aufgabengebiete:

  • Zusammenarbeit mit den Qualitätsmanagern in den Produktionsbetrieben
  • Durchführung von internen Audits (IFS Food, IFS Broker, QS etc.)
  • Organisation von Zertifizierungsaudits
  • Begleitung der Zertifizierungsaudits vor Ort in den Betrieben der VOG AG
  • Erarbeitung und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Ausarbeitung und Änderung von QM-Vorgabedokumenten
  • Erarbeitung von Schulungsplänen
  • Durchführung von Schulungen
  • Erarbeitung und Durchführung von Validierungsreihen
  • Verfassen von Auswertungen und Berichten für das Management
  • Einholung von Lieferantenzertifikaten
  • Recherchearbeit
  • Allgemeine Bürotätigkeit

Wir bieten:

  • Ausführliche Einschulung
  • Kollegiales Umfeld in einem österreichischen Traditionsunternehmen
  • Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld bei einer Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden
  • Arbeitszeiten: Mo, Di 8:00 bis 16:30 Uhr, Mi – Fr 8:00 bis 16:00 Uhr
  • Betriebsküche im Haus
  • Parkplatz am Firmengelände
  • Aus gesetzlichen Gründen weisen wir auf das kollektivvertragliche Mindestgehalt von € 1.634,00 (brutto) hin. Das tatsächliche Gehalt richtet sich nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail oder Post an: