Software Developer Fullstack mit mehrjähriger Erfahrung (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req2900

Dienstort

Wien

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Die Beratung und Betreuung bei zentralen Themen – von IT, über Personal, Finanz- und Rechnungswesen bis zum Einkauf – für alle ÖBB-Gesellschaften ist unsere Aufgabe. Wir, das sind rund 1.500 KollegInnen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Ihr Job

  • Sie übernehmen eine Hauptentwicklerrolle in diversen komplexen Projekten wie Kontingentverwaltung für die ÖBB Sparschiene im Umfeld Ticketshop, Auslastungsanzeigen in Zügen, Fahrgastinformationssysteme und Ansagen in Zügen.
  • Sie haben hohen Gestaltungsspielraum, erarbeiten Lösungsvorschläge, koordinieren diese mit den AnsprechpartnerInnen und sind für die Umsetzung verantwortlich.
  • Sie übernehmen Applikationsverantwortung und führen gegebenenfalls Wartungstätigkeiten durch.
  • In Abstimmung mit der technischen Leitung beraten Sie die KundInnen und übernehmen die aktive Kommunikation zu den KundInnen.
  • Sie erstellen Vorgaben und Standards für die Entwicklung unter Berücksichtigung der Konzern-Richtlinien und überprüfen die Einhaltung dieser.

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik o.ä. oder über eine abgeschlossene allgemeinbildende bzw. berufsbildende höhere Schule (z.B. HTL-Matura)
  • Sie haben mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von komplexen Web-Projekten.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in JavaScript, HTML/CSS, Angular 2+, node.JS, Scala oder Java und REST-Schnittstellen.
  • Sie bringen Erfahrung mit relationalen Datenbanken, GIT, Bamboo, Jira und Confluence mit.
  • Sie arbeiten gerne in Teams und zeichnen sich durch eine sehr selbständige und proaktive Arbeitsweise aus.
  • Sie sind eine kommunikative, lösungsorientierte Persönlichkeit und verfügen über eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch.

Unser Angebot

  • Für die Funktion Senior SpezialistIn IT-Entwicklung ist (laut Rahmenkollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von € 42.952,00 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Neben zahlreichen MitarbeiterInnen Benefits (ÖBB Fahrbegünstigung, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten,...) erwarten Sie flexible Arbeitszeiten, home-office Möglichkeiten und Top-IT Equipment.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem aussagekräftigen Lebenslauf.


Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Isabella Karoh, 0664/6173972. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.


Weitere Informationen