Jobangebot
HeaderBild
Wir suchen zum sofortigen Eintritt bei unserem Kunden:

VersuchstechnikerIn Fahrzeugtests (m/w)

Inserat Nummer:
5043
Ihr Einsatzort/Gebiet:
St. Valentin

Ihre Aufgaben:

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die selbstständige Durchführung von Messaufbauten, die Betreuung von den Prüfständen im Leistungs-, Hydraulik-, Geräusch- und PTO Labor, sowie den Aufbau von Prototypen und die Reparatur/Wartung von Versuchsfahrzeugen wenn notwendig.
Die Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Werkstätte und der Prüfstände gehört ebenfalls zu ihren Aufgaben (Investplanung).

Wichtig für diese Position ist das Erkennen von technischen Problemen (besonderes Augenmerk liegt dabei auf Leistung – und Performanceproblemen), der gezielten Fehlersuche und das gemeinsame Erarbeiten von Lösungsvorschlägen eingebettet im Entwicklungsteam von SVA. Ein landwirtschaftlicher Hintergrund ist von Vorteil.
  • Sensorinstallation (Druck, Temperatur, Schwingung, Geräusch, … )
  • Durchführen von Messaufgaben entsprechend Vorgabe oder gemeinsamer Erarbeitung einer zum Ziel führenden Vorgangsweise
  • Durchführen von Testaufbauten und Betreuung der entsprechenden Tests an den Leistungsprüfständen
  • Durchführen von Testaufbauten und Betreuung der entsprechenden Tests am Hydraulikprüfstand
  • Durchführen von Testaufbauten und Betreuung der entsprechenden Tests im Geräuschraum (NVH – Prüfkammer)
  • Durchführen von Testaufbauten und Betreuung der entsprechenden Tests am FPTO Prüfstand
  • Vorbereitung und Durchführung von Homologierungstests (Typisierung)
  • Aufbau von Prototypen
  • Kontrolle / Reparatur / Wartung von Versuchsfahrzeugen

Unsere Anforderungen:

Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Mechanik und/oder Elektrik mit mehrjähriger Berufserfahrung oder höherwertige Ausbildung (HTL od. Master)
Sehr gute PC-Kenntnisse von MS Office (Excel, …) werden vorausgesetzt.
Die spezifischen  Messtechnikprogramme (CANalyzer, Hydac 3000, Pulse, Tornado, …) sollten nach entsprechender Anlernphase beherrscht werden
Verantwortungsbewusstsein sowie selbstständiges, umsichtiges und genaues Arbeiten, Lernbereitschaft, eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie freundliches und sicheres Auftreten
 

Angebote & Benefits:

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens € 39.200,--. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Es erwarten Sie
  • anspruchsvolle und innovative Aufgaben in einem stabilen Unternehmen.
  • gute Entwicklungsperspektiven und individuelle Karriereförderung sowie berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität.
  • Arbeitszeiten, die dem bestehenden Gleitzeitrahmen angepasst sind.
  • Kantinen- und Parkplatznutzung sowie Mitarbeiterevents.
Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

Ihr Ansprechpartner:

Martha Mayr
E-Mail: martha.mayr@vace.at