Senior Entwicklungsingenieur Elektronik (m/w)

THE OPPORTUNITIES ARE ENDLESS WHEN YOU ARE FEARLESS

Angetrieben von der Leidenschaft der über 4000 Mitarbeiter ist KTM der größte europäische Motorrad-Hersteller mit einem Umsatz von über 1,5 Milliarden Euro. Dafür setzen wir konsequent auf eine langfristige Strategie, die auf vier Säulen baut: Marke, Globalisierung, Innovation und Mitarbeiter. Wir suchen deshalb neue Kollegen die mitarbeiten, mitdenken, mitleben. Mit oder ohne Berufserfahrung. Mit oder ohne Studium. Mit einem oder zwei X-Chromosomen am Anfang. Denn egal wer du bist, am Ende zählt bei uns nur, was du drauf hast!

Rolle:

Damit unsere Motorräder 100% READY TO RACE sind, geben wir im Bereich Forschung und Entwicklung ordentlich Gas. Bevor unsere Motorräder jedoch auf den Markt kommen, müssen sie natürlich auch entwickelt werden – und hier kommst du ins Spiel! Hast du den nötigen Drive?

Aufgaben

  • Erfassung der Anforderungen an das Motorsteuergerät mit zugehöriger Sensorik und Aktorik
  • Erarbeitung von technischen Lösungsvorschlägen aus diesen Anforderungen
  • Übersetzung der Anforderungen in eine technische Spezifikation und entsprechende Validierungspläne
  • direkte Kommunikation mit internationalen Lieferanten sowie technische Bewertung der Angebote
  • Beschaffung und Test der Prototypen
  • technische Abwicklung der Projekte bis zum Serienstart
  • Serienbetreuung (in Zusammenarbeit mit internen Abteilungen)

Profil

  • abgeschlossene technische Ausbildung mit Schwerpunkt Elektronik/Mechatronik (HTL/TU/FH)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Automotive-Elektronik und Motorsteuerung
  • vertraut mit Hardwareentwicklung sowie im Umgang mit Messtechnik
  • ESD/EMV Kenntnisse von Vorteil
  • idealerweise Erfahrung mit funktionaler Sicherheit im Automotive-Bereich
  • sehr gute MS Office- und Englisch-Kenntnisse
  • aktiver Motorradbezug erwünscht
  • Reisebereitschaft
  • aufgeschlossene und flexible Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Organisations- und Teamfähigkeit

  • selbstständiger, genauer und eigenverantwortlicher Arbeitsstil sowie absolute Zuverlässigkeit

Wir bieten

  • die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten
  • eine Spezialistenposition mit Gestaltungsspielraum und der Möglickeit, Ideen aktiv einzubringen und voranzutreiben
  • attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
  • eine leistungsgerechte Vergütung ab € 48.000,- brutto pro Jahr (Überzahlung möglich)

Kontakt

Boris Franjicevic
0043 7742 6000 / 4773

Zur Bewerbung bitte ausschließlich unser Online-Formular verwenden und die persönlichen Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse über Ausbildung und Berufserfahrung) im letzten Schritt hochladen. Auf diese Weise können wir die Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten."
Bewerbungsprozess: Zweistufig mit persönlichen Gesprächen (HR und Fachbereich)

Referenz

Electronics-2019-002964

Eintritt ab

ab sofort

Unternehmen

KTM AG

Standort

Mattighofen, Salzburg-Umgebung

Stundenausmaß

Vollzeit