Die Berger Logistik GmbH ist Teil einer Unternehmensgruppe im Logistik- und Fahrzeugtechnikumfeld. Als etabliertes mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Tirol und mehreren Standorten in Österreich, Italien und Deutschland konzentrieren wir uns auf hochwertige maßgeschneiderte Logistikprodukte und Branchenlösungen mit europäischer und weltweiter Ausrichtung aller Verkehrsträger (Road, Ocean, Rail und Air): mit exzellentem Service, ausgezeichnetem Know-how und einer eigenen, hochmodernen und ökologisch nutzlastoptimierten LKW-Flotte.

Wir beschäftigen aktuell ca. 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaften ca. 160 Mio. € Umsatz (Stand 2018).

Wir suchen zum sofortigen Eintritt:

Assistent/in der Geschäftsführung

(Vollzeit in Wörgl, Tirol)

Die Aufgaben umfassen insbesondere die kompetente und vertrauliche Betreuung von Kunden und Geschäftspartnern mit sicherem Auftreten, Unterstützung der Geschäftsführung in administrativen und organisatorischen Belangen, Terminkoordination und -organisation innerhalb der Unternehmensgruppe und mit externen Ansprechpartnern, Schnittstelle für die Erhebung, Zusammenführung und Aufbereitung von Daten & Informationen, Koordination der internen und externen Kommunikation (Newsletter, Homepagebetreuung, Pressetexte, ...), selbstständige Internetrecherchen und Informationssuche sowie Aufbereitung der Ergebnisse

Voraussetzung sind eine kaufmännische Ausbildung (z.B. HAK mit mehrjähriger Berufserfahrung), ausgezeichnete Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, professioneller Schriftverkehr und Korrespondenz, freundliches und vertrauensvolles Auftreten mit gehobenen Umgangsformen, sehr gute MS-Office Kenntnisse und sicherer Umgang mit neuen Medien und IT Infrastruktur

Wir bieten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im internationalen Umfeld in Vollzeit in Wörgl.

Wir werden Einstufung und Gehalt anhand Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform vereinbaren. Für Bewerberinnen und Bewerber aus Österreich sind wir gesetzlich verpflichtet, das Mindestgrundentgelt gemäß Einstufung nach Kollektivvertrag bekannt zu geben. Dieses liegt bei dieser Position (B1) bei EUR 28.746,20 brutto pro Jahr. Bei entsprechendem beruflichen Know-How sind wir zu einer deutlichen Überzahlung zum KV bereit.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Email an: