Die E-Control mit Sitz in der Wiener Innenstadt, ist für die Regulierung der Elektrizitäts- und Erdgasmärkte in Österreich zuständig. eGovernment und der damit verbundene hohe Anspruch hinsichtlich Innovation und Digitalisierung, sowie ihre agilen IT-Systeme, wie z.B. der Tarifkalkulator, machen die moderne Behörde am Markt einzigartig. Nähere Informationen finden Sie unter www.e-control.at.

Unsere Abteilung Informations- und Kommunikationstechnologie ist für die Beschaffung, Entwicklung und Wartung der IT- und Telekommunikationssysteme zuständig.

Zur Verstärkung unseres hoch motivierten Teams suchen wir eine/n engagierte/n


Business Application Manager/in


Sie werden in einem dynamischen und spannenden Umfeld arbeiten. Dadurch ergeben sich mittel- und langfristig anspruchsvolle Aufgaben und Möglichkeiten.


Aufgabenschwerpunkte

  • Betreuung und Weiterentwicklung unserer Standardprogramme zusammen mit einem kleinen Team im Bereich „Business Application Management“
  • Analyse und aktives Vorantreiben der Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Erarbeitung von Lösungsarchitekturen basierend auf Standardprodukten
  • Sicherstellen der Kommunikation innerhalb des Teams, den Fachbereichen, sowie externen Partnern
  • Planung und Steuerung von Projekten

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes facheinschlägiges Studium (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik)
  • 1-3 Jahre vergleichbare Berufserfahrung aus Technologie getriebenen Unternehmen (z.B. IT-Dienstleister, Software-Hersteller)
  • Fundiertes technisches Wissen in den Bereichen Datenbanken (z.B. Oracle, MS SQL), Entwicklung (Java, .NET), Schnittstellen (REST, SOAP) und Webapplikationen (React, Angular)
  • Sehr gutes Prozessverständnis und hohe Lösungskompetenz
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit und Selbstständigkeit
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Profunde Kenntnisse im Projektmanagement

Angebot

  • Vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen, dynamischen Team
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Offene Kommunikation und flache Strukturen
  • Umfassende Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Sehr gutes Betriebsklima

Das Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ab € 50.000,00 plus attraktive Fringe Benefits, wie z.B. flexible Arbeitszeiten.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen per Mail an myjob@e-control.at.