74482-Projektabwickler (m/w/d) – Elektrotechnische Planung
Unser Kunde, die Fa. STADLMANN TEC, starts up in Oberösterreich! Mit dem neuen Büro in Steyr schließt unser Kunde die Achse Graz – München und führt das bewährte Konzept fort: Innovative Ingenieurdienstleistungen in den Fachbereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und Softwareentwicklung für Unternehmen aus allen Bereichen der Industrie, vom Hidden Champion bis zum Global Player. Als innovatives Ingenieurbüro unterstützt die Fa. Stadlmann TEC seine Kunden bei Projekten in allen Bereichen der Industrie in deren technischen Büros, an den Standorten in Graz, München und Steyr, bei Kunden vor Ort (Raum Steiermark bzw. Oberösterreich), oder im Homeoffice. Im Zuge des Teamaufbaus wird aktuell folgende Position am Standort Steyr besetzt:

Projektabwickler (m/w/d) – Elektrotechnische Planung

Bei einem der beliebtesten Arbeitgeber in der DACH Region

Werden Sie Teil eines erfolgreichen Teams und machen Sie eine spannende Reise in die Zukunft des Engineerings

Apply
Ihre Aufgaben:
  • Sie wickeln -je nach Ihren persönlichen Voraussetzungen- eigenständig oder in Abstimmung mit Ihrer Führungskraft elektrotechnische Planungsprojekte für unsere Kunden (Schwerpunkt Automotive und Anlagenbau) ab.
  • Sie erstellen Schaltpläne, Stromlaufplänen, Stücklisten etc.
  • Dabei pflegen Sie engen Kundenkontakt und tauschen sich kompetent mit unseren Kunden aus.
  • Sie sorgen für Projektfortschritt und halten zugesagte Deadlines ein.
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Elektrotechnik.
  • Erste Erfahrung in der ET-Planung und gute Eplan Kenntnisse wünschenswert.
  • Genauigkeit und Freude daran Projekte aktiv voranzutreiben.
Dann sind Sie hier genau richtig, denn es erwartet Sie:
  • Mentorenprogramm und internes STADL“WIKI“.
  • persönliche Betreuung und ein offenes Ohr für jegliche Anliegen unserer MitarbeiterInnen.
  • zahlreiche attraktive Zusatzleistungen (Jobticket, Big Ben Gesundheitsförderung, Gutscheine...) und unterhaltsame Team- und Adventureevents.
  • zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten (on- und offline).
  • gratis externes Coaching.
  • Mindestgehalt laut Kollektivvertrag: ab € 35.000 pro Jahr. Bereitschaft zur Überzahlung gemäß Ihrer Ausbildung, Vorerfahrung und Ihrem individuellem Profil.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 74.482 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.