Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau

Die Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau ist ein innovativer Sozialversicherungsträger mit österreichweiten Standorten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für das Gesundheits- und Betreuungszentrum Innsbruck zum ehest möglichen Eintritt einen/eine

Mitarbeiter/in Kundenberatung

(zeitlich befristet als Karenzvertretung auf Basis Vollzeit)

Ihre Aufgaben

  • Kundenbetreuung und Kundenberatung im Gesundheits- und Betreuungszentrum
  • Sachbearbeitung im Rahmen von Bewilligungen und Krankenkontrollen
  • Vorbereitung von Gesundheitsprogrammen
  • Organisation von Nachbetreuungsangeboten (z.B. Adipositas-Betreuung, etc.)

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre/HAS/HAK)
  • gute EDV-Kenntnisse (v.a. MS Office, SAP)
  • Umfassende Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Interesse an Themen zur Gesundheitsförderung

Unser Angebot

  • Selbstständiges, abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem kollegialen Team
  • Auf Sie abgestimmte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und eine sehr gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Kollektivvertragliches Mindestgehalt € 2.329,20 p.m. (höhere Endeinstufung durch anrechenbare Vordienstzeiten möglich)

Mehr über uns erfahren Sie unter www.vaeb.at

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen an:

Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
Geschäftsstelle Graz
z.H. Frau Monika Hörler, MA
Lessingstraße 20, 8010 Graz
Email: monika.hoerler@vaeb.at