Die Vetmeduni Vienna arbeitet in der Lehre, in der Forschung und in ihren Dienstleistungsangeboten an der Sicherstellung der Tiergesundheit in Österreich. Wir verstehen diese Aufgabe als Beitrag zur Gesunderhaltung des Menschen und seiner tierischen Begleiter sowie zur Produktion gesunder Nahrungsmittel. Zur Erfüllung dieser Aufgabe sucht unsere Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation / Rektorat eine/einen

Mitarbeiterin / Mitarbeiter, Schwerpunkt Wissenschaftskommunikation

Einstufung: IVa
Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden
Dauer des Dienstverhältnisses: unbefristet
Bewerbungsfrist: 12.05.2019

Aufgaben

  • Verantwortung und Gestaltung der Wissenschaftskommunikation der Vetmeduni Vienna, insbesondere:
    • Mediale Aufbereitung von Forschungsthemen
    • Verfassen von Texten, Organisation von Pressegesprächen und Betreuung von Medienkontakten
    • Beratung und Unterstützung von ForscherInnen, die ihre Forschungsergebnisse einer breiten Öffentlichkeit präsentieren möchten
    • Projektleitung bei internen und externen Veranstaltungen im Bereich Wissenschaftskommunikation
  • Verantwortliche Etablierung und Umsetzung einer Schwerpunktkommunikation für die Vetmeduni Vienna
  • Begleitung der Regionalisierungsinitiative VetRegioVetmedAustria

Erforderliche Ausbildung, Qualifikationen und Kenntnisse

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der Naturwissenschaften
  • Ausgewiesene Berufserfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit, Wissenschaftskommunikation oder im Journalismus
  • Stilistisch und orthografisch sicheres Schreiben
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Level) sowie gute Englischkenntnisse (B2-Level)
  • Sicherer Umgang mit Anwendungen des Microsoft Office Pakets (Word, Excel, Powerpoint, Outlook)

Weitere erwünschte Qualifikationen und Kompetenzen

  • Interesse an den Forschungsthemen der Vetmeduni Vienna
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Sie sind sehr gut organisiert, flexibel, kommunikativ, engagiert, serviceorientiert,
  • belastbar, verlässlich und ein/e TeamplayerIn

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung zwei Textproben bei.

Mindestentgelt

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt für ArbeitnehmerInnen an Universitäten gemäß der oben angegebenen Einstufung beträgt EUR 2.614,30 brutto monatlich (14x monatlich). Durch anrechenbare Vordienstzeiten und sonstige Bezugs- und Entlohnungsbestandteile kann sich dieses Mindestentgelt erhöhen.