Nr. 11535.99

Entwicklung Elektrik/Elektronik (m/w/d)

Automotive Anwendungen

Einsatzort: Oberösterreich Zentralraum

Art der Anstellung: Vollzeit

Fachbereich: Elektronik & Elektrotechnik

Gehalt (Brutto/Monat): ab € 2600

Zeit für eine neue Herausforderung!

  • Entwicklung von elektrischen/elektronischen Komponenten für automotive Anwendungen
  • Betreuung des gesamten Entwicklungsprozesses - vom ersten Lösungskonzept bis zum Serienprodukt
  • Klärung der Anforderungen an die Systeme mit allen beteiligten Fachbereichen
  • Begleitung der Entwicklung der Komponenten im Haus und/oder bei externen Unternehmen
  • Inbetriebnahme der Systeme am Prüfstand und/oder im Gesamtfahrzeug
  • Planung, Durchführung und Analyse von Testreihen bzw. Simulationen

Skills sind der Schlüssel!

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Mechatronik, Elektronik, Elektro- oder Fahrzeugtechnik
  • Idealerweise Praxis in der Entwicklung von Elektrik-/Elektronikkomponenten für automotive Anwendungen
  • Vertraut mit den gängigen Entwicklungstools sowie der Mess- und Regelungstechnik
  • Wissen im Bereich EMV
  • Motiviert, engagiert und bereit Verantwortung zu übernehmen

Das sind die Perspektiven!

  • Vielseitige Aufgabengebiete, Eigenverantwortung und spannende Job-Perspektiven
  • Individuell abgestimmter Onboarding-Prozess
  • Umfangreiches Aus- und Weiterbildungsprogramm
  • Teil eines professionellen und engagierten Teams
  • Interessante Rahmenbedingungen, wie z.B. Team- und Firmenevents, flexible Arbeitszeiten, gute Verkehrsanbindung
  • Für diese Position gilt ein Monatsbruttogehalt ab € 2.600. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikationen und Erfahrung.

Wer die Technologie von morgen nicht nur begleiten, sondern auch vorantreiben möchte, braucht vor allem eins: Menschen, die etwas bewegen wollen! Egal, ob Sie gerade Ihre Ausbildung abgeschlossen haben oder bereits über Projekterfahrung verfügen, schreiben Sie gemeinsam mit IVM die Geschichte Ihrer Karriere neu!

Ihr Kontakt

Ing. Gerhard Hackl

+43 (732) 336195-30

welcome@ivm.at