RecruiterIn

Ausschreibungsnummer

req1911

Dienstort

Wien

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Die Beratung und Betreuung bei zentralen Themen – von IT, über Personal, Finanz- und Rechnungswesen bis zum Einkauf - für alle ÖBB-Gesellschaften ist unsere Aufgabe. Wir, das sind rund 1.500 KollegInnen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Ihr Job

  • Sie gestalten neue Prozesse und Arbeitsabläufe aktiv mit und tragen so maßgebend zum Erfolg der neu gegründeten Abteilung „Recruiting Services“ bei.
  • Sie sind AnsprechpartnerIn für Führungskräfte und HR-MitarbeiterInnen aus verschiedenen Gesellschaften des ÖBB Konzerns, sowie von externen Karriereplattformen.
  • Sie begleiten Ihre erfahrenen KollegInnen beim gesamten Recruiting Prozess und übernehmen mit der Zeit immer mehr Aufgaben und Verantwortung.
  • Sie schalten Inserate auf internen und externen Kanälen.
  • Sie bearbeiten Initiativbewerbungen, NON-­Online Bewerbungen und prüfen alle eingehenden Bewerbungen auf Vollständigkeit.
  • Sie organisieren Recruitingmessen und nehmen daran teil.
  • Sie betreuen die Recruiting Hotline und das allgemeine Recruiting Postfach.
  • Sie werten eigenständig Informationen für das neu entwickelte Recruiting Kennzahlen Dashboard aus.
  • Sie sind verantwortlich für die interne Weiterverrechnung.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss oder mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im HR Bereich.
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse für Recruiting und Employer Branding.
  • Sie zeichnen sich durch Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung aus.
  • Sie bringen ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit.
  • Belastbarkeit, verbunden mit hoher Einsatz-­ und Leistungsbereitschaft gehören zu Ihren Eigenschaften.
  • Sie haben sehr gute MS-Office Kenntnisse.

Unser Angebot

Für die Funktion "SpezialistIn Personalgewinnung und Employer Branding" ist (laut Rahmenkollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe, in der Dienstleistung, in Information und Consulting) ein Mindestentgelt von € 31.640,70 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem aussagekräftigen Lebenslauf.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Jana De Stefano, 0664/2869712. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.


Weitere Informationen