Kopfgrafik

Guardians of the Network (w/m/x)
Be part for the next Generation of Security Specialists!

(Jn 44280) / Arbeitsort: Wels, Wien, Salzburg oder Graz

Unser Kunde ist ein Systemhaus, das sich auf Kunden aus dem Sozial- und Gesundheitswesen spezialisiert hat. Seit der Gründung 2001 hat sich das Unternehmen als Komplettlösungspartner für IT-Planung, IT-Betriebsführung und Softwarelösungen erfolgreich etabliert.

Ihre zukünftige Rolle
  • Konzeption sowie Implementierung von komplexen IT Security Lösungen für Kunden im Gesundheitswesen
  • Betreuung und Monitoring der bestehenden Security-Systeme sowie Sicherstellung des laufenden Betriebs
  • Analyse inkl. Bewertung der Security-Anfragen
  • Selbstständiges Troubleshooting in den Bereichen Netzwerk und Firewalls
  • Kommunikation von Störungen an externen Partner und Hersteller von Security Lösungen
Sie bieten
  • Abgeschlossene Ausbildung im IT Umfeld (Lehre, HTL, Uni, FH)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Netzwerktechnik und Security
  • Know-how mit Next Generation Firewall Produkten oder Checkpoint Zertifizierungen (CCSA, CCSE) von Vorteil
  • Kundenorintiertes Auftreten und lösungsorientierte Denkweise
  • Verantwortungsbewusstsein sowie Freude am selbstständigen Arbeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
Das Besondere an dieser Position
Benefits
Gehaltsspanne
3500
4700
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3500 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3500 und EUR 4700 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Katharina Ehrengruber (0732/611221 162), katharina.ehrengruber@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben Inserat auf epunkt.com