CEST ist Österreichs Kompetenzzentrum für elektrochemische Oberflächentechnologie und ist als COMET-Zentrum eine Innovationsschmiede an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Industrie. Unsere Forschungsbereiche umfassen u.a. Korrosion, funktionale Oberflächen und bioelektrochemische Sensorik. Das Unternehmen kooperiert mit zahlreichen internationalen wissenschaftlichen Partnern unterschiedlicher Universitäten sowie mit namhaften Industriepartnern.

Vertriebsleiter/Director Sales (m/w)

Was wir suchen:

  • Akquisition neuer (Industrie-) Unternehmen für die Geschäftsbereiche Auftragsforschung und geförderte Forschung (COMET)
  • Eigenverantwortliche Betreuung der Kunden und Projektleitung
  • Repräsentation und Vertretung des Unternehmens nach außen
  • Schnittstelle zwischen Kunde und Unternehmen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Unterstützung der Wissenschaftler im Technologietransfer
  • Zusammenarbeit mit Kollegen im Bereich Marketing und Corporate Identity
  • Bereitschaft zu Reisen im Ausmaß von ca. 50% der Arbeitszeit innerhalb Österreichs und in angrenzenden europäischen Ländern (vorwiegend DACH-Region)

Was wir erwarten:

  • Technische Ausbildung im Bereich Chemie/Materialwissenschaften/Physik/o.ä., im Idealfall in Kombination mit einer wirtschaftlichen Komponente (MBA, Wirtschaftsingenieurwesen)
  • Arbeitserfahrungen im industriellen Bereich, bevorzugt im Bereich Chemie/Stahl/Oberflächentechnik
  • Positive und mitreißende Persönlichkeit mit Leidenschaft zum Networking
  • Neugierde, um neue Technologien und neue Partner zu entdecken
  • Lösungsorientiert, kreativ, kommunikativ, selbstständig, organisiert, initiativ
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse (C1 oder C2)
  • Sehr gute Englischkenntnisse (zumindest B2, besser C1)
  • Hohe Kompetenz im Umgang mit moderner IT-Technologie (z.B. MS Office, CRM-Programme, etc.)

Was wir bieten:

Als Forschungsinstitut suchen wir kreative und begeisterungsfähige Menschen, die auch gerne einmal ums Eck denken. Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in industrienahen Forschungsprojekten sowie ein hohes Maß an Autonomie. Sie bringen Eigenmotivation und Initiative mit? Gemeinsam können wir dadurch unseren Anspruch umsetzen, die beste Lösung für eine Herausforderung zu finden. Dabei können Sie durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung ihre beruflichen und privaten Ziele miteinander in Abstimmung bringen.

Für diese Stelle ist ein Jahresbruttogehalt ab € 70.000,-- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung, die Bereitstellung eines Firmenfahrzeuges oder einer Bahn-Jahreskarte sowie eine erfolgsorientierte Gehaltskomponente vorgesehen. Dienstorte sind entweder Wiener Neustadt oder Linz. Wir würden uns freuen, potenziellen Kandidaten bei einem notwendigen Umzug zu unterstützen.