Prozessingenieur (m/w)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Implementierung neuer Prozesse und Technologien für die Bereiche Formulierung und Abfüllung
  • Ausarbeitung technischer Konzepte zur Optimierung und Qualitätsverbesserung bestehender Prozesse
  • Unterstützung der Herstellleitung hinsichtlich prozesstechnischer Fragen
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Versuchen und Testläufen
  • Ursachenforschung und Lösungsfindung bei Abweichungen
  • Mitarbeit bei der Inbetriebnahme und bei technischen Funktionstests
  • Erstellung von erforderlichen Projektdokumentationen
  • Schnittstelle zu Herstellleitung und Projekttechnik

Wir erwarten:

  • Fundierte technische Ausbildung (Studium Verfahrenstechnik, Prozesstechnik, etc.)
  • Idealerweise erste Berufserfahrung bzw. Praktika im Bereich Prozessentwicklung bzw. -optimierung; bevorzugt in der pharmazeutischen/chemischen Industrie
  • Genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
  • Hohe Eigenverantwortung und Verhandlungsgeschick
  • Lösungs- und Teamorientierung

Wir bieten:

  • Sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Fortbildungsmöglichkeiten und persönliche Weiterentwicklung innerhalb des Unternehmens
  • Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Pharmakonzern
  • Attraktive, leistungsorientierte Vergütung (Jahresbruttobezug mind. € 45.000,-; Überzahlung je nach Qualifikation)

Einsatzort:

Graz

Ihre Ansprechpartnerin:

Personalabteilung
Mag. Michaela Goecke
Hafnerstraße 36, 8055 Graz
www.fresenius-kabi.at