Clinical Specialist (Elektrophysiologie)

Standort Innsbruck

Sie wollen Teil eines kleinen, feinen Teams sein, das mit neuen Produkten die Behandlung von Herzrhythmusstörungen verbessert? Sie haben eine technische Ausbildung und starkes Interesse an medizinischen Themen?

Ihre Aufgaben
• Technische Unterstützung von Anwendern des AFreeze Systems zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen– unsere Anwender sind Kardiologen/Elektrophysiologen
• Durchführung wiederkehrender sicherheitstechnischer Prüfungen medizinischer Geräte
• Planung und Durchführung von Workshops & Schulungen
• Erfassung von Kundenbedürfnissen und Rückmeldung an unsere Entwicklungsabteilung – Ihr Feedback hilft uns, unsere Produkte noch besser zu machen
• Kontinuierlicher Aufbau neuer Anwender

Ihr Profil
• Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Medizintechnik/ Elektronik/Maschinenbau/Mechatronik
• Strukturierte Arbeitsweise
• Hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Berufserfahrung in der Medizintechnik ist von Vorteil
• Reisebereitschaft (Führerschein B ist Voraussetzung)

Unser Angebot
• Attraktive Vergütung
• Zusammenarbeit mit einem hoch motivierten Team
• Hohe Flexibilität in der (Mit-)Gestaltung des eigenen Arbeitsumfeldes

Unser Unternehmen
AFreeze ist ein privates österreichisches Unternehmen und entwickelt, produziert und vertreibt medizinische Geräte für die Therapie von Herzrhythmusstörungen. Unsere Produkte ermöglichen Patienten mit Herzrhythmusstörungen eine höhere Lebensqualität und bessere Gesundheit. Daran arbeiten wir gemeinsam mit aller Kraft.

Aus gesetzlichen Gründen geben wir das kollektivvertragliche Mindestentgelt für diese Position an: € 1.712 p.M. (brutto) bei 38,5 Stunden. Eine marktübliche Überzahlung je nach Qualifikation ist selbstverständlich.
Ihre aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bevorzugt in elektronischer Form an info@afreeze.com, z.Hd. Dr. Gertraud Unterrainer