GESTALTEN SIE MIT UNS DIE DIGITALE WELT VON MORGEN – JETZT BEWERBEN!

Job-ID: 93022_DE_2

Network Security / F5 Specialist (m/w)

Gesellschaft:

T-Systems Austria GesmbH

Standorte:

Wien, Österreich

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Bewerbungsschluss:

28.02.2019

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch


Ihre Aufgabe

Im Fachbereich Application Delivery servicieren wir nationale und internationale Kunden mit State-of-the-Art Technologien für Load-Balancing, Reverse-Proxy und Web Application Firewalls.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n Network Security / F5 Spezialisten (m/w).


Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Konzeption, Implementierung & eigenständige Umsetzung von Application Delivery Lösungen sowie den Betrieb der eingesetzten Infrastruktur.
  • Sie erstellen im Zuge von Projekten in der Presales-Phase Konzepte und Leistungsbeschreibungen
  • Sie agieren in der Problemanalyse, im 2nd Level Support für die eingesetzten Lösungen.
  • Sie sind für reibungslosen Betrieb, Administration & Management der verschiedene F5 Komponenten mit-verantwortlich

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Berufsausbildung (HTL, FH oder Universität)
  • Sie verfügen über fundiertes Know-How aus mehreren der folgenden Themengebiete:
    • Load-Balancing oder
    • Reverse-Proxy oder
    • Web Application Firewall
    • Authentication Mechanismen (Radius, LDAP, Kerberos, …)
    • Scripting
    • TCP/IP Networking oder
    • Automation oder
    • APIs (SOAP, REST, …)
  • Bevorzugt haben sie die gelisteten Kenntnisse auf F5 Big-IPs eingesetzt
  • Sehr gute Deutsch- und englischkenntnisse

Unser Angebot an Sie:

  • Das Angebot richtet sich gleichermaßen an Einsteiger und Berufserfahrene
  • Spannendes Aufgabengebiet mit interessanten Projekten
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem professionellen Umfeld und mit erfahrenen KollegInnen
  • Diverse Benefits (Flexible Arbeitszeiten, Health- und Sportangebote, Einkaufvergünstigungen etc.)
  • Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung

Für Ihren Einsatz bieten wir neben einem interessanten, sich stets weiterentwickelnden Arbeitsumfeld eine dem Level und der Position entsprechende Entlohnung. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir auf das kollektivvertragliche Jahresmindestgehalt von €34.454,- brutto hin.

Außerdem bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot an diversen Benefits wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, Essenszuschuss, Sportangebote und diverse MitarbeiterInnen Events.

Unser Angebot spricht Sie an? Dann bewerben Sie sich noch heute in unserem Online-Bewerberportal.


Über uns

T-Systems ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom und beschäftigt rund 650 MitarbeiterInnen in Österreich. Im T-Center, der österreichischen Hauptniederlassung, ist eines der sichersten und modernsten Rechenzentren Europas untergebracht. Das Portfolio bietet neben klassischen ICT auch Wege in die Cloud, bedarfsgerechte Infrastruktur sowie Innovationsprojekte rund um Zukunftsfelder wie Big Data, IoT, IT-Security, SAP, Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M) und Industrie 4.0.

Werden Sie Teil eines über 35-köpfigen Cyber-Security Teams und lösen sie gemeinsam mit unseren Sicherheits-ExpertInnen viele spannende Herausforderungen im Geschäftsumfeld eines großen IT-Dienstleisters. Durch unsere 360° Magenta Security Sicht verbinden wir Prozesse und Technik um für den Kunden ein bestmögliches Security Niveau herzustellen. Dieses breite Spektrum bietet eine ideale Grundlage für ihre persönliche Entwicklung.

Ihr Kontakt

Elisa Reinprecht
Elisa Reinprecht

Tel. : +43 57057 8469
E-Mail : fmb_at_recruiting@t-systems.com