Jobangebot
HeaderBild
Unser Kunde ist Spezialist für Montage- und Fördertechnik und verlässlicher Partner der Automobilindustrie. Dabei verfügt er über das Know-How und die technologische Kompetenz Gesamtanlagen von der Planung bis zur Realisierung umzusetzen, von einzelnen Montagestationen bis hin zu kompletten, mit Spezial-Fördertechnik verketteten, Montagelinien. Dadurch ist unser Kunde in der Lage den Prozess, von der Komponentenanlieferung über den Montageprozess bis hin zur Produktauslieferung, als integrierte Lösung zu realisieren.
Wir suchen zum sofortigen Eintritt bei unserem Kunden:

Technischer Projektplaner (w/m) Montageanlagen

Automobilindustrie

Inserat Nummer:
2673
Ihr Einsatzort/Gebiet:
Linz

Ihre Aufgaben:

Als Planungsingenieur (m/w) stellen Sie sicher, dass sich die Anforderungen des Kunden im entsprechend passgenauen Angebot wiederfinden und durch die vorab erfolgte Planung später rasch im Unternehmen umgesetzt werden können.
...
  • Mitarbeit bei Angebots- und Planungsprojekten 
  • Überprüfung des Lastenheft und Definition relevanter Vorgaben und Vorschriften 
  • Abgrenzung des genauen Lieferumfanges und Analyse des exakten Kundenwunsches 
  • Ausarbeitung von technischen Lösungen, Varianten und Standards 
  • Untersuchungen von Detailproblemen und Grobplanung der Anlagen
  • Erstellung von groben Mengengerüsten und Terminplänen
  • Ausarbeitung von Präsentationsunterlagen und Präsentation der Ergebnisse vor den Kunden
  • Zusammenstellung der Angebotsdokumente
  • Abstimmung und Koordination Zusammenarbeit zwischen den Fachbereichen 
  • Aufbereiten von Anfrageunterlagen zur Angebotseinholung bei Lieferanten 
  • Eigenständige Durchführung von Angebotskalkulationen und Nachtragskalkulation sowie Betreuung des Änderungsmanagements

Unsere Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (FH, Universität) in den Fachbereichen Maschinenbau, Mechatronik, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Alternativ HTL Abschluss mit mehreren Jahren facheinschlägiger Berufserfahrung
  • Erste Erfahrung im automatisierten Anlagenbau
  • CAD, SPS und Programmier Kenntnisse von Vorteil
  • Englisch in Wort und Schrift, gerne auch weitere Fremdsprachen
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsbewusstsein
  • Kommunikativer Teamplayer mit Organisationstalent
  • Reisebereitschaft

Angebote & Benefits:

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens € 37.100,--. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Es erwarten Sie
  • anspruchsvolle und innovative Aufgaben in einem stabilen Unternehmen.
  • gute Entwicklungsperspektiven und individuelle Karriereförderung sowie berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität.
  • Arbeitszeiten, die dem bestehenden Gleitzeitrahmen angepasst sind.
  • Kantinen- und Parkplatznutzung sowie Mitarbeiterevents.
Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

Ihr Ansprechpartner:

Alexandra Bartl
E-Mail: alexandra.bartl@vace.at