Sandoz GmbH

Bemerkenswerte Entwicklungen entstehen bei uns durch das Zusammenwirken individueller Eigenschaften, persönlicher Interessen und beruflicher Qualifikation. Deshalb suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Leidenschaft mitbringen für alles, was sie tun, um mit uns am gemeinsamen Ziel zusammenzuwirken: Patienten in Österreich und aller Welt mit hochwertigsten und zugleich kostengünstigsten Arzneimitteln zu versorgen. Wir, Sandoz, sind eines der größten Pharmaunternehmen Österreichs mit über 4000 Mitarbeitern an vier Standorten. Als Teil der weltweiten Novartis Gruppe entwickeln, fertigen und vermarkten wir patentfreie Arzneimittel – vor allem Antibiotika, injizierbare Krebsmedikamente und innovative Biosimilars. Wirken Sie mit als …

Investigation Manager (m/w)

Quality Unit Anti-Infectives API, Novartis Technical Operations / Kundl

Aufgabengebiet

  • Erstellung, Review oder Approbierung von Untersuchungsberichten
  • Trending von Analysenergebnissen und Quality Events
  • Durchführung von Schulungen zu den Themen Investigations, Root Cause Analyse und CAPA Management
  • Durchführung von bzw. Mitarbeit bei Investigations zu Deviations, Out of Specifiation (OOS) Resultaten, Quality Events
  • Mitarbeit bei der Beantwortung von Behördenanfragen
  • Unterstützung bei Behördeninspektionen und Kundenaudits
  • Teilnahme an Selbstinspektionen (Sandoz Kundl / Schaftenau)
  • Schnittstellenfunktion zwischen den beteiligten Abteilungen (QC, Produktion, QP, Registrierung, etc.)

Qualifikationen

  • Ausbildung: abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium (Chemie, Pharmazie oder ähnliches)
  • Sprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung: erste Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie wünschenswert, sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Ihr Profil: lösungsorientierte Denkweise, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit

Wir werden Einstufung und Gehalt auf Grundlage Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform vereinbaren. Darüber hinaus bieten wir Ihnen betriebliche Zusatzleistungen wie Erfolgsbeteiligung, moderne Firmenpension, Kinderbetreuungseinrichtungen, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und weltweite Karrierechancen. Für Bewerberinnen und Bewerber aus Österreich sind wir gesetzlich verpflichtet, das Mindestgrundentgelt gemäß Einstufung nach Kollektivvertrag bekannt zu geben. Dieses liegt bei dieser Position bei EUR 42.117,32 brutto pro Jahr.

Bitte bewerben Sie sich über den folgenden Link:





(Job ID 221162BR)
Ansprechperson:
Gudrun Hofer, Junior Staffing Manager



Sandoz GmbH Sandoz GmbH Sandoz GmbH

Sandoz GmbH

Sandoz is an equal opportunity employer