Die Ausgangslage: Geringe Bekanntheit und Präsenz am Arbeitsmarkt

Fill ist ein international führendes Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmen für verschiedenste Industriebereiche. Modernste Technik und Methoden in Management, Kommunikation und Produktion zeichnen das Familienunternehmen aus. In der Aluminium-Entkerntechnologie, der Gießereitechnik, der Holzbandsägetechnologie sowie für Ski- und Snowboardproduktionsmaschinen ist das Unternehmen Weltmarkt- und Innovationsführer. 

Die Bekanntheit und Wahrnehmung des Familienunternehmens am Arbeitsmarkt soll gesteigert werden. Die branding.solution ist die passende Lösung, um dieses Ziel zu erreichen.

Arbeitgeberprofil ansehen
Marianne Boindecker

Die Anzahl der passenden Bewerbungen hat sich wesentlich gesteigert und auch am Arbeitsmarkt werden wir viel, viel besser wahrgenommen.

Marianne Boindecker
Teamleiterin Personalmanagement · Fill Gesellschaft m.b.H.

Der Praxisbericht: Mehr Bewerbungen und gesteigerte Bekanntheit!

„Die branding.solution unterstützt uns beim Aufbau einer authentischen Arbeitgebermarke. Die Videos geben Bewerbern einen guten Einblick, sie kennen unsere Werte und sie vermitteln auch, wie bei Fill gearbeitet wird. Man merkt, dass die Bewerber gut vorbereitet in die Gespräche kommen und schon sehr viel über Fill wissen.

Die Umsetzung des Projektes haben wir sehr professionell erlebt. Sowohl in der Vorbereitung als auch am Drehtag der karriere.reporter Videos wurden wir vom Projektteam von karriere.at sehr gut unterstützt und bestens begleitet.“

Arbeitgeberprofil

„Unser Ziel war es, den Bekanntheitsgrad zu steigern und am Arbeitsmarkt besser wahrgenommen zu werden. Mit der branding.solution konnten wir die Anzahl der passenden Bewerbungen steigern und die Personalbeschaffungsdauer verkürzen. Seitdem wir die branding.solution im Einsatz haben, bekommen wir gerade in den technischen Bereichen viele gute, passende Bewerbungen.“

– Marianne Boindecker, Teamleiterin Personalmanagement

Arbeitgeberprofil

Employer Branding: Tipps von Fill

  1. Communication: Geben Sie Ihren Mitarbeitern ein eindeutiges und klares Versprechen – durch interne Kommunikation, Umfragen, Feedback, Mitarbeitergespräche oder auch Unternehmens-TV.
  2. Organisation: Halten Sie das Versprechen! Erfüllen Sie die geweckten Erwartungen durch Informationen zur Organisation hinsichtlich digitaler Personalakte, Gebäudepläne, Stellenbeschreibungen, Organigramm, Führungskräfte, persönlicher Ziele.
  3. Recreation: Kümmern Sie sich um Gesundheit und Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter durch Gesundheitsmanagement und internes Merchandising.
  4. Expert: Bieten Sie Professionalität und Perspektiven zur persönlichen Weiterentwicklung mittels Bewerber- und Schulungsmanagement und mit Wissens- und Ideendatenbanken.

karriere.at verwendet Cookies, um dein Benutzererlebnis zu verbessern und personalisierte Werbung anbieten zu können. Weitere Informationen und deine Opt-Out Möglichkeit findest du auf unserer Datenschutzseite.