T-Mobile Austria

Wien Internet, IT, Telekom

Über T-Mobile Austria

Mit rund 4 Millionen Kunden, gemessen an SIM-Karten, ist T-Mobile Österreichs zweitgrößter Mobilfunkanbieter mit einem Marktanteil von rund 32 Prozent (RTR). Das Herz des Unternehmens sind seine rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Unternehmen T-Mobile hat seinen Hauptsitz im T-Center am Wiener Rennweg nahe der Südost-Tangente. Neben den in ganz Österreich vorhandenen…
Gründungsjahr
1996
Anzahl der Mitarbeiter
501+
Anzahl gesuchter Mitarbeiter/Jahr
50+
Branche
Internet, IT, Telekom

Unsere Mitarbeiter-Vorteile

  • Essenszulage

    Abwechslungsreiche und gesunde Menüs in unserer Kantine, ein italienisches Restaurant im T-Center und täglich EUR 3 Essenszuschuss.

  • Gesundheitsmaßnahmen

    “Pilates um 8”, eine Marathongruppe und viele andere Sport- und Gesundheitsangebote.

  • Flexible Arbeitszeiten

    Flexible Arbeitszeitmodelle, mit denen Sie Familie, Hobby und Beruf unter einen Hut bringen.

42 aktuelle Jobs

  1. Juristische/r MitarbeiterIn Förderungswesen

    T-Mobile Austria · am 18.10.2017

    Ihre Aufgaben: Die Koordination aller Maßnahmen von T-Mobile Austria zum Erhalt von öffentlich-rechtlichen Förderungen. Konkret: Sie verantworten Planung, Konzipierung, Antragsmanagement sowie die Antragsstellungen...

  2. Verkaufsberater/in Shop

    T-Mobile Austria · am 17.10.2017

    Ihre Aufgabe: Dabei: Sie überzeugen unsere Kunden im Shop durch ausgezeichnetes Service. Konkret: Sie verkaufen T-Mobile Produkte und Services. Sie beraten unsere Kunden individuell und kompetent. Sie leisten...

  3. IT Application Architect (m/w)

    T-Mobile Austria · am 17.10.2017

    Ihre Aufgabe: Dabei: In dieser spannenden Rolle entwerfen Sie eigenständig Software Designs und stimmen sich regelmäßig mit Ihren Schnittstellen ab. Konkret: Sie erstellen High Level Designs aufgrund der...

Folgende Firmen könnten dich auch interessieren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren