Abmelden

Bosch-Gruppe Österreich

2.166 Follower 157.471 Aufrufe seit 07.06.2013

Benefits

Ein gutes Arbeitsklima kommt nicht von ungefähr. Oft sind es Kleinigkeiten, die die Stimmung heben. Diese Leistungen bieten wir an – natürlich zusätzlich zum Gehalt.

Essen und Trinken

Kantine

Wir bieten ein Betriebsrestaurant mit frisch zubereiteten Spezialitäten, d.h. eine tägliche Auswahl an zwei Suppen, vier Hauptspeisen, einem ergänzenden Pasta-Corner mit diversen Nudelgerichten und verschiedenen Saucen und warmen und kalten Desertvariationen.

Essenszulage

Alle MitarbeiterInnen erhalten eine Stützung der Mittagsverpflegung.

Snacks

Unsere MItarbeiterInnen können sich jederzeit mit Snacks und Süßigkeiten versorgen.

Gesundheit & Fitness

Gesundheitsmaßnahmen

Ein umfassendes Aktivitätenprogramm aus Rumpfgymnastik, Yoga, Pilates, Gesundheitsmassagen, Physiotherapie sowie Trainingseinheiten mit ausgebildeten FitnesstrainerInnen steht unseren MitarbeiterInnen zur Verfügung.

Betriebsarzt

Im Headquarter von Österreich werden Vorsorgeuntersuchung und Impfaktionen angeboten. Des Weiteren kümmert sich der Betriebsarzt auch um individuelle Anliegen.

Psychische Gesundheit

Eine externe Beratung steht unseren MitarbeiterInnen bei beruflichen und auch privaten Problemen zur Seite.

Fitnessangebote

Wir bieten unseren MitarbeiterInnen ein breites Sportangebote, wie zum Beispiel Yoga- und Pilateskurse sowie Trainingseinheiten mit ausgebildeten FitnesstrainerInnen.

Arbeitsplatz und Infrastruktur

Firmenwagen

Abhängig von der Position und der Funktion stellen wir einen Firmenwagen zur Verfügung.

Mitarbeiterhandy

MitarbeiterInnen haben in Abstimmung mit ihrer jeweiligen Führungskraft die Möglichkeit ein Firmenhandy in Anspruch zu nehmen.

Mitarbeiternotebook

Wir stellen MitarbeiterInnen Laptops zur Verfügung, damit diese flexibel und unabhängig vom Arbeitsort tätig werden können.

Barrierefreiheit

Unsere Büros sind barrierefrei gestaltet.

Paten- & Mentoren-Programm

Jede(r) neue MitarbeiterIn erhält für die ersten Monate eineN Patin/Paten als Unterstützung. Zusätzlich finden jährliche MitarbeiterInnengespräche statt.

Gute Anbindung

Das Headquater befindet sich in unmittelbarer Nähe der U3 Station Kardinal Nagl Platz.

Aus- und Weiterbildung

Unser Bildungsangebot beinhaltet Trainings, Workshops, Seminare und individuelle Schulungen.

Work-Life-Balance

Mitarbeiter-Events

Neben jährlich stattfindenden Betriebsfeiern, wie beispielsweise einem gemeinsamen Jahresauftakt, werden diverse Events individuell in den Abteilungen veranstaltet.

Bildungskarenz/Auszeit

Die Bildungskarenz kann in Abstimmung mit Ihrer Führungskraft und Ihrem/Ihrer HR-Business PartnerIn innerhalb eines Zeitraumes von insgesamt 4 Jahren im Gesamtausmaß von max. einem Jahr abgeschlossen werden. Daneben besteht für unsere MitarbeiterInnen die Möglichkeit, ein Sabbatical in Anspruch zu nehmen, um dem Wunsch nach einer besseren Life Balance und verstärkter Flexibilität gerecht zu werden.

Flexible Arbeitszeiten

Unseren MitarbeiterInnen stehen flexible Arbeitszeitmodelle zur Verfügung. Es gibt ein Gleitzeitmodell in Form einer Betriebsvereinbarung für alle Beschäftigten, auch Teilzeitbeschäftigte können daran teilnehmen. Weiters haben wir mit den MitarbeiterInnen eine Einarbeitungsregelung vereinbart, welche ihnen durch eine tägliche Mehrarbeit von ein paar Minuten automatisch Zeitausgleich an Fenstertagen ermöglicht.

Home Office

MitarbeiterInnen mit Home Office Vereinbarungen können tageweise flexibel von zu Hause arbeiten.

Vergünstigungen & Zuwendungen

Mitarbeitervergünstigungen

Neben vielfältigen Vergünstigungen werden Zuschüsse für beispielsweise Brillen- oder Kontaktlinsen, Massagen und Jahres- oder Saisonkarten für diverse Sportarten gegeben.

Zusatzversicherungen

Die Robert Bosch AG Wien schließt nach drei Dienstjahren eine Erlebensversicherung für seine MitarbeiterInnen ab, welche bis zur Pension bzw. bis zum Austritt gültig ist. Wenn Sie vorher ein Praktikum oder eine Lehre bei uns absolviert haben, wird Ihnen diese Zeit bei einer Übernahme auf eine Planstelle gut geschrieben. Weiters hat die Bosch Gruppe Österreich eine Gruppenunfallversicherung für alle MitarbeiterInnen abgeschlossen, die sowohl Arbeits- als auch Freizeitunfälle umfasst. Eine neue Dienstreiseversicherung rundet das Paket ab. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eine MERKUR-Krankenzusatzversicherung für den ambulanten und/oder stationären Bereich abzuschließen. Sowohl das Unternehmen, als auch der Betriebsrat fördern diese Versicherung mit einem finanziellen Beitrag.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren