Bilfinger Personalmanagement GmbH

Linz · Personaldienstleistung

Über Bilfinger Personalmanagement GmbH

Bilfinger Personalmanagement (BPM) - gegründet als voestalpine IFAS – ist seit mehr als 25 Jahren Spezialist in der Überlassung, dem Verleih und der Vermittlung von Fachkräften, TechnikerInnnen und Kaufleuten im industriellen Bereich. Unsere Kunden schätzen die unbürokratische und rasche Zurverfügungstellung von qualifiziertem Personal mit exakt zugeschnittenem Anforderungsprofil. Wir beschäftigen…
Gründungsjahr
1990
Anzahl der Mitarbeiter
501+
Anzahl gesuchter Mitarbeiter/Jahr
50+
Branche
Personaldienstleistung
Gesuchte Positionen und Kenntnisse
Metallfacharbeiter, Elektrofacharbeiter, Maschinenbautechniker, Elektrotechniker, Controller

Unsere Mitarbeiter-Vorteile

  • Betriebsarzt

    Unsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit, das betriebsmedizinische Zentrum am Werksgelände der voestalpine voll zu nutzen.

  • Aus- und Weiterbildung

    Unsere Mitarbeiter schätzen das umfassende Weiterbildungsangebot - unsere Kunden die Vermittlung und Überlassung top ausgebildeter Fachkräfte.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Wir bieten allen Mitarbeitern eine betriebliche Altersvorsorge - ob und wie Sie daran teilnehmen, bestimmen Sie selbst.

27 aktuelle Jobs

  1. Sachbearbeiter/in Arbeitskräfteüberlassung

    Ihre Aufgaben: Übernahme und Pflege einer langfristigen Geschäftsbeziehung, Administrative Tätigkeiten im Zusammenhang mit diesem Kunden, Unterstützung im Bewerbermanagement/ Recruitingprozess...

  2. Maschinenschlosser (m/w)

    Ihre Aufgaben: Selbständige Durchführung von Instandhaltungsarbeiten an Maschinen (Pumpen, Kompressoren, Abdichtungssysteme, Sondermaschinen) Auswahl und Anwendung der geeigneten Hilfsmittel, Erkennen...

  3. Technischer Vertriebsmitarbeiter (m/w)

    Ihre Aufgaben: Weiterentwicklung der bestehenden Geschäftsbeziehungen zu industriellen Kunden, Neuakquisition von industriellen Großkunden, Technische Klärung der Kundenanforderung in Abstimmung...

Folgende Firmen könnten dich auch interessieren