Erstellt am 23. Dezember 2019 · Inside · von

Weihnachtsaktion 2019: Rätsel lösen für einen guten Zweck

Lesezeit: 2 Minuten

Wer hätte gedacht, dass ein einfaches Kreuzworträtsel so viel Gutes bewirken kann? Unsere heurige Weihnachtsaktion hats bewiesen. Wir bedanken uns vielmals für die rege Teilnahme und verraten euch in diesem Artikel, wie viel an wen gespendet wurde:

Wie jedes Jahr zu Weihnachten haben wir auch heuer versucht, bei einer Mitmach-Aktion so viel Geld wie möglich für einen guten Zweck zu lukrieren. Und weil Kreuzworträtsel nicht nur als Zeitvertreib am Sonntag beliebt sind und jeder süße Tiere liebt, dachten wir uns: Warum nicht das Eine mit dem Anderen verbinden? Gesagt, getan, die Weihnachtsaktion war geboren.

Weihnachtsaktion 2019: 5 Euro für jedes gelöste Rätsel

Und so hat das Ganze funktioniert: Online oder auf Postkarte konnten karriere.at User und Kunden das weihnachtliche Kreuzworträtsel lösen. Für jede an uns zurückgeschickte Postkarte und jedes online absolvierte Rätsel legten wir 5 Euro in den Spendentopf.

weihnachtliches Kreuzworträtsel

10.000 Euro für den Verein JoJo

Über 500 Postkarten wurden an uns zurückgeschickt und insgesamt durften wir uns über mehr als 2.000 teilnehmende Personen freuen. Somit konnten wir 10.000 Euro an den Verein JoJo spenden, der Kinder psychisch erkrankter Eltern unterstützt. Was wir mit den Postkarten gemacht haben, seht ihr in unserem Instagram-Post.

Über JoJo – Kindheit im Schatten

JoJO Kindheit im SchattenIn Österreich wachsen Schätzungen zufolge zwischen 50.000 und 70.000 Kinder mit einem psychisch erkrankten Elternteil auf. Dieses Leben ist für die Kinder wie das Auf und Ab eines JoJos: Gute, gesunde Zeiten wechseln mit Krankheitsphasen. Für die Kinder bedeutet das sehr viel Unsicherheit und Verwirrung, viele von ihnen entwickeln Ängste und Schuldgefühle. Das Ziel von JoJo ist es, die Resilienz der Kinder so weit zu stärken, dass sie sich gut entwickeln und gesund aufwachsen können.

Mit dieser freudigen Nachricht verabschiedet sich die karriere.blog-Redaktion in die Weihnachtsferien und wünscht besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Bildnachweis: shutterstock/catalina.m

Lisa-Marie Linhart

Lisas Liebe gilt dem Wort und der Musik. Bei uns kombiniert sie beides zu wohlklingenden Blogbeiträgen mit dem richtigen Groove für Themen, die das Arbeitsleben leichter und die Karriereplanung einfacher machen.