Erstellt am 23. April 2019 · Arbeitsleben · von

40 TAGE OFFICE CHALLENGE – Nimmst du die Herausforderung an?

Lesezeit: 2 Minuten

Das Büro ist kein Ponyhof? Aber dafür ein Fitnessstudio! Spaß beiseite, aber kleine Übungen regelmäßig ausgeführt können unser Wohlbefinden in der Arbeit und auch in der Freizeit nachhaltig verbessern. Ob Fitnessübung, Ernährungstipp oder Nachhaltigkeits-Hack – hier sind unsere top 40 Übungen fürs Büro. Nehmt ihr die Herausforderung zur Office Challenge an?

Weitere Artikel zum Thema

Wir sitzen viel zu viel und schauen zu lange auf Bildschirme. Und wenn wir abends nachhause kommen, fällt uns bestimmt eine Ausrede ein, warum wir jetzt genau nicht auch noch Sport machen können oder die Chips zur Serie durch Obst tauschen sollten.

Sitzen ist das neue Rauchen!

Für manche bedeutet die Fastenzeit rigoroses Asketentum, für die meisten aber gar nichts – außer, dass der Osterhase bald kommt. Wir haben uns gedacht: Warum die Tage bis zum großen Oster-Schlemmen nicht sinnvoll nutzen? – und die 40 TAGE OFFICE CHALLENGE ins Leben gerufen:

40 Tage lang haben wir uns im Job täglich eine klitzekleine Auszeit für uns selbst genommen, unseren Arbeitsplatz verschönert, unsere Muskeln angespannt oder einen feinen Snack zubereitet. Und jetzt sind wir gehörig stolz auf uns und auf alle, die mitgemacht haben.

Das Beste daran: Es sind kleine Übungen, die oft nur eine Minute deiner Zeit beanspruchen, dir aber auf lange Sicht richtig gut tun. Fast alle Übungen kannst du direkt am Schreibtisch oder zumindest im Büro machen. Einige sogar, ohne dass jemand es merkt (… wodurch langwierige Meetings zusätzlich zum kleinen Power-Workout werden! :-))

Ob sportliche Übung, Ernährungsvorschlag oder Tipp für mehr Achtsamkeit und Nachhaltigkeit: Es sind kleine Dinge, die jeder von uns ganz einfach in seinen Arbeitsalltag einbauen kann. Aber wie wir wissen: Auch kleine Schritte führen irgendwann zum Ziel.

Nicht bloß Blabla: Jeder Tag ist eine weitere Möglichkeit, um etwas Neues zu beginnen!

Die Office Challenge für jeden Tag

Die #40TageOfficeChallenge braucht keine Fastenzeit als Rahmen – du kannst die einzelnen Tipps alleine oder mit Kollegen immer wieder in deinen Arbeitsalltag einbauen. Für zusätzlichen Input kannst du die 40 Aufgaben übrigens jederzeit in den Instagram Stories Highlights nachschauen.

Wenn es nur eine Übung ist, die du regelmäßig machst, oder ein inspirierender Gedanke, der dich begleitet, haben wir gemeinsam unser Ziel erreicht. Nimm dir Zeit für dich selbst, vielleicht motivierst du ja auch deine Kollegen und machst eine Bewegung daraus – denn du kannst alles, was du willst!

Bildnachweis: Boiarkina Marina / Shutterstock; Grafiken: karriere.at

Tanja Karlsböck

Tanja macht Instagram, YouTube & Co. für karriere.at und als Abwechslung Blogposts, denn Schreiben ist ihre liebste Kulturtechnik.

karriere.at verwendet Cookies, um dein Benutzererlebnis zu verbessern und personalisierte Werbung anbieten zu können. Weitere Informationen und deine Opt-Out Möglichkeit findest du auf unserer Datenschutzseite.