Abmelden
1.991 Follower 99.423 Aufrufe seit 07.06.2013

Welche Entwicklungsmöglichkeiten haben Sie bei den Wirtschaftskammern Österreichs?

Perspektiven

Kerstin Andrecs hat die Möglichkeit bekommen, die „Lehre mit Matura“ zu absolvieren.

Wenn man sich, wie Johannes Fellner, für den Job als Wirtschaftsdelegierter entscheidet, hat man eine einjährige Ausbildung in Wien und wird danach für drei Jahre in eines der Büros entsandt.

Greta Maier hat vor zwei Jahren als WKO-Trainee begonnen. Das Besondere an diesem Trainee-Programm ist, dass man drei Stationen durchläuft und somit ein breites Spektrum kennenlernt.

Übersicht der karriere.reporter Videos

  • Arbeitsplatz

    Rundgang durch das Unternehmen

  • Arbeitgeberwahl

    Warum haben Sie sich für diesen Arbeitgeber entschieden?

  • Arbeitsbedingungen

    Welche Rahmenbedingungen bringt der Job mit sich?

  • Arbeitsklima

    Was macht Ihr Team zum Team?

  • Perspektiven

    Welche Entwicklungsmöglichkeiten haben Sie?

  • Bewerbung

    Wie ist Ihr Bewerbungsgespräch verlaufen?

  • Anforderungsprofil

    Warum haben Sie diesen Job bekommen?

Infos zum Videodreh

Aufnahmedatum 27. September 2016
Aufnahmeort Linz
Interview-Teilnehmer
Kerstin Andrecs (Mitarbeiterin IT Management, WKK)
Mag. Johannes Fellner (Stellvertretender Wirtschaftsdelegierter, Aussenwirtschaft)
Mag. Ramazan Serttas (Referent Bezirksstelle Purkerstdorf, WKNÖ)
Mag. Greta Maier (Assistentin des Generalsekretärs, WKÖ)
Mag. Monika Kalkgruber (Referentin Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft, WKOÖ)

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren