Abmelden

Welche Rahmenbedingungen bringt der Job bei PMS Elektro- und Automationstechnik GmbH mit sich?

Arbeitsbedingungen

Rene Knabl gefällt es, dass alle Mitarbeiter/innen bei PMS per Du sind und er sich seine Arbeitszeit flexibel einteilen kann.

Tanja Paulitsch hat eine ausgeglichene Work-Life-Balance und arbeitet als Teilzeitkraft für 20 Stunden im Unternehmen.

Markus Weinberger erzählt, dass jede/r Mitarbeiter/in bei PMS eine „stille Beteiligung“ erhält, die jährlich ausbezahlt wird.

Übersicht der karriere.reporter Videos

  • Arbeitsplatz

    Rundgang durch das Unternehmen

  • Arbeitgeberwahl

    Warum haben Sie sich für diesen Arbeitgeber entschieden?

  • Arbeitsbedingungen

    Welche Rahmenbedingungen bringt der Job mit sich?

  • Arbeitsklima

    Was macht Ihr Team zum Team?

  • Perspektiven

    Welche Entwicklungsmöglichkeiten haben Sie?

  • Bewerbung

    Wie ist Ihr Bewerbungsgespräch verlaufen?

  • Anforderungsprofil

    Warum haben Sie diesen Job bekommen?

Infos zum Videodreh

Aufnahmedatum 20. Juli 2016
Aufnahmeort St. Stefan im Lavanttal
Interview-Teilnehmer
Ing. Rene Knabl (Kalkulation/Projektleitung)
Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) Peter Patrick Jörg (Engineering)
MMag. Tanja Paulitsch (Controlling/Rechnungswesen)
Markus Weinberger (Werkstättenmonteur)

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren