AbteilungsleiterIn Schienenfahrzeugtechnik

Wiener Linien GmbH & Co KG
  • Wien
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 19.3.2019

Wir bringen Wien weiter: 8.700 MitarbeiterInnen sorgen dafür, dass täglich 2,6 Millionen Fahrgäste sicher, komfortabel und zuverlässig an ihr Ziel kommen. Unser Erfolg basiert auf dem Engagement, Know How und Verantwortungsbewusstsein unserer MitarbeiterInnen in den vielfältigsten Berufen.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Wien eine/n:

AbteilungsleiterIn Schienenfahrzeugtechnik

Ihre Hauptaufgaben

  • Leitung der Abteilung Schienenfahrzeugtechnik in fachlicher, personeller, wirtschaftlicher und sicherheitstechnischer Hinsicht
  • Technische Betreuung, Planung und Beschaffung sämtlicher Schienenfahrzeuge und SFZ-Einsatzfahrzeuge sowie sonstiger schienengebundener Hilfsfahrzeuge, inkl. der dafür erforderlichen Verhandlungen mit Lieferanten
  • Vertretung des Unternehmens in den diversen Ausschüssen, die sich mit der Schienenfahrzeugtechnik befassen, inklusive der Konzeption und Abhaltung von Fachvorträgen
  • Weiterentwicklung von Instandhaltungsstrategien für den Schienenfahrzeugbereich und für die Hilfsfahrzeuge
  • Gesamtbudgetplanung für die Organisationseinheit und die Beschaffungsvorgänge
  • Strategische Weiterentwicklung und Optimierung der Abteilung sowie deren Prozesse, Arbeitsabläufe und Vorantreiben der Digitalisierung
  • Bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen in Bezug auf sämtliche Themen des SFZ-Bereichs
  • Tätigkeit als VertreterIn der fachlich zuständigen Betriebsleitung Schiene sowie verwaltungsrechtliche Verantwortung nach §9 Abs. 2 VStG

Ihr Idealprofil

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium bzw. technische Fachhochschule (Elektrotechnik, Maschinenbau oder Gleichwertiges
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Schienenfahrzeugtechnik und schienengebundenen Hilfsfahrzeuge sowie nachweislich fundierte Kenntnisse eines Werkstättenbetriebs
  • Führungserfahrung und/oder fundierte Führungskräfteausbildung
  • Kenntnisse im Vergabewesen und den rechtlichen Rahmenbedingungen in einem Eisenbahnunternehmen sowie praktische Erfahrung im Projekt- und Claimmanagement
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in diversen Ausschüssen (z.B. VDV)
  • Unternehmerisches Denken und Handeln sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Führungs- und Entscheidungsvermögen, soziale Kompetenz sowie Konfliktfähigkeit
  • SAP-Kenntnisse sowie §40EisbG-Befähigung wünschenswert

Was Sie bei uns erwartet

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Führungsposition in einem dynamischen Umfeld
  • Attraktive Rahmenbedingungen und Benefits (z.B. Betriebliches Gesundheitsmanagement, Pensionskassenmodell etc.)
  • Ein professionelles Team und gutes Betriebsklima
  • Ein zentraler, gut erreichbarer Standort

Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Für diese Position bieten wir ein Startgehalt in Höhe von (inkl. Zulagen) 5.500,- EUR brutto pro Monat, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.
Sie möchten sich mit uns gemeinsam der Herausforderung „Zukunft" stellen und aktiv zur Lebensqualität unserer Stadt beitragen?
Dann bewerben Sie sich gleich hier online - wir freuen uns auf Sie!

Kontakt
Wiener Linien
Personalabteilung
Mag. Philipp Nuspl www.wienerlinien.at/karriere

Wiener Linien GmbH & Co KG

Logistik, Transport
501+ Mitarbeiter

Über uns

Wir sind 8.700 Menschen. Wir sind aus 35 Nationen. Wir arbeiten in über 100 Berufen. Und das ist gut so. Denn wir können das, was wir täglich leisten, nur gemeinsam erreichen. Ein kleiner Auszug gefällig? Wir jetten pro Jahr 97 Mal zum Mond und wieder zurück. Oder: täglich fünfmal um die Erde. Umgerechnet…

Mehr erfahren