Leitung IT-Abteilung (m/w)

Salzburger Festspielfonds
  • 5020 Salzburg
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 14.9.2017

Die MitarbeiterInnen des Salzburger Festspielfonds können sich auf eine moderne und sichere IT-Infrastruktur verlassen. Damit das so bleibt brauchen wir Sie!

Wir streben nicht nur auf der Bühne nach Erstklassigkeit. In einem kleinen, aber engagierten Team widmen wir uns den Herausforderungen der Digitalisierung von Arbeits- und Bühnenwelt genauso wie der Frage, wie man in einer ganzjährig kleinen aber sich zur Festspielzeit sehr dynamisch ausdehnenden Organisation hunderte MitarbeiterInnen mit Arbeitsgeräten und zuverlässigen IT-Services versorgt. Die IT ist dabei, angesiedelt im Bereich Finanzen und Informationsmanagement, ein wichtiger Partner der Unternehmensführung.

Die Salzburger Festspiele haben zum ehest möglichen Eintritt folgende Position nach zu besetzen:

Leitung IT-Abteilung (m/w)

(Vollzeit -40 Std/Woche)

Ihre Hauptaufgaben liegen im Bereich:

  • Steuerung sowie innovative Weiterentwicklung der unternehmensweiten IT-Infrastruktur
  • Führung der MitarbeiterInnen der IT-Abteilung
  • Mitarbeit bei der Festlegung einer unternehmensweiten IT-Strategie
  • Planung und Leitung von IT-Projekten und der IT-Beteiligung bei Organisationsprojekten
  • Durchführung des Einkaufs- und Vertragsmanagements für den IT-Bereich
  • Administration und Optimierung von digitalen Prozessen, Unterstützung der Fachabteilungen hinsichtlich Support und Troubleshooting, Service Level Management
  • Ansprechpartner für IT-Dienstleistungen (Anforderungsmanagement) und IT-Lieferanten
  • Verantwortung für den Datenschutz und die IT-Security

Erwartet werden:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium (EDV, Informatik oder technisch vergleichbar)
  • Mehrjährige Erfahrung im IT-Bereich mit erster Führungserfahrung
  • Fundierte Erfahrung bei IT-Projektsteuerung und mit Change-Prozessen
  • Detaillierte Kenntnisse über lokale und standortübergreifende Netzwerk-Strukturen
  • Erfahrung und Kenntnisse im Umfeld von Microsoft Windows Server- und Clientsystemen
  • Organisierte und strukturierte Arbeitsweise, konzeptionelle Fähigkeiten und Selbstständigkeit
  • Verständnis für Nutzerprobleme und Freude bei Anwendersupport und Beratung
  • Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Für diese Position ist ein Jahresgrundgehalt ab EUR 60.000,- brutto vorgesehen. Eine Überzahlung ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung möglich.

Ihre schriftlichen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 30.09.2017 (vorzugsweise per email) an:

Salzburger Festspielfonds
Frau Margit Ramsauer
Hofstallgasse 1, A-5020 Salzburg
Mail: personal@salzburgfestival.at

Salzburger Festspielfonds
Margit Ramsauer, Personalreferentin

Job empfehlen

Salzburger Festspielfonds

Hofstallgasse 1
5020 Salzburg
Standort

Über uns

Die Geburtsstunde der Salzburger Festspiele schlug am 22. August 1920, als Hugo von Hofmannsthals Moralität Jedermann in der Regie von Max Reinhardt erstmals auf dem Domplatz aufgeführt wurde.Seither etablierten sich die Salzburger Festspiele als das bedeutendste Festival für Oper, Schauspiel…

Mehr erfahren

Weitere Jobs

  • Aktuell werden keine weiteren Stellen gesucht.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren