Senior Software Test Automation Engineer

ÖBB-Konzern
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 11.9.2017

Senior Software Test Automation Engineer

Ausschreibungsnummer: 25968
Ausschreibung gültig bis: 30.09.2017
Dienstort: Wien

Der ÖBB-Konzern besteht aus 3 Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind. Die ÖBB-Business Competence Center GmbH mit rund 1.355 MitarbeiterInnen ist der interne Partner für Service- und Beratungsleistungen für den gesamten ÖBB-Konzern.

Aufgabenbereich

  • Sie übernehmen die Konzeption, Realisierung und Weiterentwicklung von Testautomatisierungslösungen im Bereich von User Interfaces und Schnittstellen
  • Sie wählen geeignete Testfälle für die Automatisierung aus und schätzen deren Implementierungsaufwand
  • Sie entwickeln wartbare Testskripte mit Hilfe geeigneter Automatisierungswerkzeuge und entwickeln diese weiter
  • Sie überwachen die Durchführung und Dokumentation der automatisierten Testfälle
  • Sie unterstützen und beraten den/die Software Test ManagerIn und das Testteam in klassischen und agilen Umsetzungsprojekten
  • Sie verantworten die Testdatenbereitstellung für die automatisierten Testfälle

Anforderungsprofil

  • Sie haben breite und mehrjährige Erfahrung im Bereich des Software Tests und speziell in der Testautomation in unterschiedlichen Projektarten und -größen sowie von Projekten mit unterschiedlichen Architekturen und Technologien
  • Sie besitzen Kenntnisse verschiedener Automatisierungswerkzeuge und haben Erfahrungen mit deren Anwendung: wünschenswert HP UFT, sowie SOAP UI u. dgl. mehr & spezifische Ausbildungen für Automatisierungsmethoden und -werkzeuge
  • Sie haben Erfahrung in der Anwendung von Skriptsprachen (z.B. JavaScript, VB): Erfahrung in der Software Entwicklung ist dabei von Vorteil
  • Sie besitzen Erfahrung mit Datenbanken (Oracle, MSSQL) sowie SQL-Kenntnisse
  • Sie haben gute Kenntnisse im Task, Defect und Incident Management (wünschenswert JIRA)
  • ISTQB Certified Tester Foundation Level oder gleichwertige Zertifizierung wünschenswert
  • Erfahrung und ggf. Zertifizierung im Requirements Engineering von Vorteil (IREB Certified Professional for Requirements Engineering oder gleichwertige Zertifizierung)

Auswahlverfahren

Interview

Wir bieten

Es erwartet Sie ein angenehmes Arbeitsklima, flexible Arbeitszeiten & interessante Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Weiters gibt es Angebote des Gesundheitsmanagements und des Bereichs Service & Soziales wie z.B. Ferienhäuser, Reisebüro oder Wohnungsservice. Das kollektivvertragliche Mindestentgelt (laut Rahmenkollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) beträgt für die Funktion „SpezialistIn IT Lösungsentwicklung EUR 40.712,00 brutto/Jahr, mit der Bereitschaft zur Überzahlung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige ONLINE-Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben und Dienstzeugnisse) über die ÖBB-Berufsbörse. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Daher freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Ihr/e Ansprechpartner/In für inhaltliche Fragen:

Mag. DI(FH) Norbert Chlaupek
Mobil: - / E-Mail: norbert.chlaupek@oebb.at

zur Onlinebewerbung

Job empfehlen

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien
Standort

Über uns

 Der ÖBB-Konzern besteht aus drei Aktiengesellschaften, die unterdem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder dermodernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke,umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.Die ÖBB sind ein einzigartiges Unternehmen. Durch seineflächendeckende…

Mehr erfahren

karriere.reporter

Benefits für Mitarbeiter

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren