Kaufmännischer Projektleiter/in

VAMED
  • Wien
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 25.9.2017

Die VAMED Gruppe zählt international zu den führenden Unternehmen im Gesundheitswesen. Unter dem Motto „Alles aus einer Hand" entwickeln wir ständig neue und innovative Wege und sichern uns so die Marktführerschaft.

Kaufmännische(r) Projektleiter/in

Ihre Herausforderung:

  • Kaufmännische Abwicklung von Akquisitions- und Anlagenprojekten im Gesundheitssektor im In- und Ausland (Turn-Key-Projekte)
  • Ausschreibungs- und Vertragsprüfung hinsichtlich kaufmännischer Belange
  • Strukturierung der jeweiligen Angebote und Projekte hinsichtlich kaufmännischer Abläufe
  • Erstellung von Projektkalkulationen und Finanzmodellen/Budgets und Forecast im
    Projektverlauf
  • Unterstützung bei Monats- und Jahresabschlüssen von Projektgesellschaften
  • Kostenplanung und regelmäßige -verfolgung, sowie Auftrags- und Fortschrittskalkulation
  • Durchführung von Vergabeverhandlungen und Erstellung von Aufträgen und Verträgen
  • Abwicklung aller steuerlichen Belange im Projekt sowie Betreuung der lokalen
    Betriebsstätten
  • Verantwortung für die Organisation der Logistik
  • Ansprechpartner für alle kaufmännischen Belange zu Kunden sowie zu Subunternehmen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung (HAK, HTL, Universität, FH)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Abwicklung aller kaufmännischen
    Belange von (Groß)projekten
  • Gutes technisches Verständnis
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie unternehmerisches, betriebswirtschaftliches Denken und ausgeprägtes Kostenbewusstsein
  • Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie Belastbarkeit, Flexibilität und Verlässlichkeit

Ihr Einsatzort:

  • Wien mit Reisetätigkeit innerhalb Europas

Unser Angebot:

  • Verantwortungsvolle Tätigkeit mit Entwicklungspotenzial
  • Sinngebende Branche
  • Dynamisch wachsender Markt mit Zukunftsperspektive
  • Rahmenbedingungen eines international erfolgreichen Konzerns
  • Für diese Position ist ein kollektivvertragliches Monatsbruttogehalt ab EUR 2.429,52 vorgesehen. Geboten wird eine von Qualifikation und Erfahrung abhängige marktkonforme Überzahlung.

Interessiert? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Bewerben Sie sich über unsere online-Plattform auf unserer Homepage www.vamed.com.

Job empfehlen

VAMED

Sterngasse 5
1230 Wien
Standort

Über uns

Alles aus einer Hand - mit unseren internationalen Gesamtrealisierungs-Modellen setzen wir Standards in der Konzeption, Errichtung und dem effizienten Betrieb von Gesundheitseinrichtungen. Weil wir Gesundheit ganzheitlich verstehen, erbringen wir auch umfassende Leistungen; vom Gesundheitstourismus…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren