Senior Engineer elektrische Antriebe (m/w)

KTM GROUP
  • Salzburg-Anif
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 21.9.2017

Senior Engineer elektrische Antriebe (m/w)

Die KTM Technologies ist ein international agierendes Engineering Unternehmen mit Schwerpunkt auf Konzept-, Produkt- und Technologieentwicklung. Ein Team aus multidisziplinären Experten entwickelt am Standort Anif bei Salzburg innovative Lösungen für die KTM Gruppe und andere namhafte Unternehmen diverser Branchen. Für unsere weitere Expansion suchen wir engagierte, kreative und teamfähige Ingenieure.

Aufgaben

  • Entwicklung und Integration von elektrischen Antriebssystemen für Leichtfahrzeuge, überwiegend im Niedervolt-Bereich (
  • Absicherung und Bewertung der angestrebten Lösung
  • Koordination, Aufbau und Inbetriebnahme von Konzept- und Prototypenfahrzeugen
  • Ermittlung von Komponenten- und Systemanforderungen
  • Erstellung der Schnittstellenarchitektur und -dokumentation
  • Modellbasierte Entwicklung und Umsetzung der System- und Softwarefunktionen unter Verwendung von Codegenerierung und manueller Programmierung
  • Aufbau, Inbetriebnahme und Bewertung von Funktionsprototypen sowie Übergabe ausgelieferter Systeme und Entwicklungsleistungen an die Entwicklungspartner und Kundenspezifikation und Dokumentation von Antriebskomponenten
  • Erarbeitung von Erprobungsstrategien
  • Definition, Auswahl, Integration und Testing von Musterteilen
  • Messdatenerfassung
  • Aufbereitung und Präsentation von Ergebnissen im Rahmen von Projektteammeetings
  • Koordination von externen Entwicklungspartnern (Überwachung von Terminen, Kosten und Qualität)
  • Abklärung technischer Details mit Kunden und Lieferanten

Profil

  • abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektronik/Mechatronik/Elektro- oder Fahrzeugtechnik (Meister/HTL/TU/FH)
  • min. 3 Jahre Berufserfahrung, idealerweise im Automotive-Bereich
  • Sehr gute Kenntnisse zum aktuellen Stand der Antriebstechnik, sowie der organisatorischen Abläufe im Fahrzeugentwicklungsprozess
  • Fundierte Kenntnisse Kenntnisse im Bereich Bussysteme und gängiger Fahrzeugarchitektur (CAN, LIN, etc.)
  • Praktische Erfahrungen im Prototypenbau von Vorteil
  • Umgang mit Messtechnik-, Simulations-, Diagnose- und Flashtools
  • sicheres Englisch in Wort und Schrift
  • hohes Maß an Organisations- und Teamfähigkeit
  • selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil sowie absolute Zuverlässigkeit

Wir bieten

  • ein vielfältiges und spannendes Aufgabenfeld in der Mobilität der Zukunft
  • interessante Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • ein dynamisches, kreatives Team
  • ein moderner Arbeitsplatz in einem innovativen, internationalen Unternehmen
  • Einstufung im Kollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe, in der Dienstleistung, in Information und Consulting. Mindestgehalt ab Euro 44.800,- brutto/Jahr mit Bereitschaft zu Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrungen

Kontakt

Katrin Stecher

+43 6246 73488 9003

Verwende für deine Bewerbung bitte ausschließlich unser Online-Formular und lade deine persönlichen Unterlagen im letzten Schritt hoch. Auf diese Weise können wir deine Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten. Vielen Dank!

Referenz

TECH-2017-002287

Eintritt ab

ab sofort

Unternehmen

KTM-Technologies GmbH

Standort

Salzburg-Anif

Stundenausmaß

Vollzeit

Job empfehlen

KTM GROUP

Stallhofnerstrasse 3
5230 Mattighofen
Standort

Über uns

Die KTM GROUP ist der am schnellsten wachsende Motorradhersteller der Welt. Das Unternehmen mit Sitz in Mattighofen entwickelt und produziert rennsporttaugliche Motorräder für Gelände und Straße. Über 270 Weltmeistertitel sowie die Marktführerschaft im Offroad-Segment sind das Ergebnis der langjährigen…

Mehr erfahren

karriere.reporter

Benefits für Mitarbeiter

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren