• Wien, österreichweit
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 17.8.2017

Agile Catalyst (m/w)

Referenznummer: 1012

‹bewerben›

Seit 1998 sind unsere Mitarbeiter der Schlüssel zum Erfolg! Mit Leidenschaft und Begeisterung, Lösungsorientierung und Flexibilität, hohem fachlichen Know-how und am Puls der Zeit führen wir Software-Projekte für namhafte Kunden durch. Die Freude an Kommunikation, unsere Offenheit und unser Sinn für Fairness und Respekt helfen uns dabei unsere Ziele zu erreichen. Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Sie beraten Kunden hinsichtlich agiler Methoden im Projektablauf und vermitteln Wissen zum Thema Agilität
  • Sie begleiten Transformationsprojekte von traditionellen Vorgehensmodellen zu agilen Methoden wie Scrum oder Kanban
  • Sie arbeiten als Teil eines agilen Teams oder unterstützen mehrere Teams bei der Einführung von Scrum oder Kanban
  • Sie gestalten Trainingsmaterial mit und halten Trainings zu den Themen Scrum, Kanban, Product Ownership oder Lean Change

Was bringen Sie mit?

  • Beruflicher Background in der Softwareentwicklung
  • Mehrjährige Beratungs- und Coaching-Erfahrung hinsichtlich agiler Methoden (Scrum, Kanban, XP,…) in Kundenprojekten
  • Erfolgreiche Begleitung mehrerer Transformationsprojekte von traditionell zu agil bzw. mehrfache Einführung agiler Methoden
  • Umfassendes Know-how zu agilen Methoden und Fähigkeit diese erfolgreich zu vermitteln
  • Selbstbewusstes Auftreten, sichere Zusammenarbeit auf Managementebene, Fähigkeit Teams zu motivieren und für sich zu gewinnen, Hands-on Mentalität und Freude an operativem Arbeiten
  • Leidenschaft für die Arbeit mit Menschen und Freude an abwechslungsreichen Aufgaben und Arbeitsumgebungen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Was bieten wir Ihnen?

  • Langfristige Zusammenarbeit in einem wachsenden Unternehmen
  • Individuelle Gestaltungsspielräume sowie breite fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten und Raum für gelebte Work-Life-Balance
  • Einführungsprogramm für neue Mitarbeiter/-innen (Mentoring)
  • Ausgezeichnetes Arbeitsklima und offene Unternehmenskultur
  • Das Bruttomonatsgehalt liegt je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen EUR 4.500,- und EUR 5.500,- (All In, 14x, Vollzeit)

‹bewerben›

Organisationseinheit:
Software Practices and Processes

Einsatzort:
Wien, österreichweite Projekte

Kontakt:
Birgit Hofstätter
office@anecon.com
+43 1 409 58 90-0

Über uns

Wir bringen den Businessnutzen unserer Kunden auf den Punkt. Als erfahrener Berater und umsetzungs-
orientierter Partner begleiten wir dabei professionell den Lebenszyklus ihrer Software. So können wir gemeinsam die unternehmenskritischen IT-Vorhaben zuverlässig abwickeln.

ANECON | Österreich: +43 1 409 58 90-0 • office@anecon.com | Deutschland: +49 351 207 497 20 • office-de@anecon.com

Job empfehlen

Über uns

Seit 1998 sind unsere Mitarbeiter der Schlüssel zum Erfolg! Mit Leidenschaft und Begeisterung, Lösungsorientierung und Flexibilität, hohem fachlichen Know-how und am Puls der Zeit führen wir Software-Projekte für namhafte Kunden aller Branchen durch. Die Freude an Kommunikation,…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren