Regional Transportation Planning Manager (m/w)

Coca-Cola HBC Austria GmbH
  • Wien
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 14.8.2017

Zur Verstärkung unseres Transport-Teams in Wien suchen wir einen engagierten

Regional Transportation
Planning Manager (m/w)

Das Aufgabengebiet, das Sie begeistert:

In dieser sehr spannenden Position sind Sie für die Leitung unseres FTL Dispatching Teams, unter Einhaltung aller vorgegebenen Bereichs- KPIs sowie für die operative Umsetzung der nationalen Freight Strategie, verantwortlich:

  • Evaluierung und Optimierung der Performance unserer 3rd Party Logistics Providern
  • Begleitung von Change Management und Optimierungs-Initiativen für Ihren Bereich
  • Management von internen und externen Stakeholdern
  • Erstellung und Analyse von Reports und Kennzahlen sowie das Ableiten von Handlungsempfehlungen
  • Führung und Entwicklung des 6-köpfigen Teams sowie Ausbau von Fähigkeiten durch Coaching und Weiterentwicklung von Fertigkeiten
  • Mitarbeit an Projekten im Freight Bereich

Ihr Profil, das uns überzeugt:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Logistik und Transportmanagement (o.ä.) von Vorteil
  • Mind. 3 Jahre Erfahrung im Bereich des Transportwesens
  • Führungserfahrung und ausgeprägte Leadership-Kompetenz
  • Fundiertes Wissen im Bereich Transport & Logistik
  • Exzellente MS-Office Kenntnisse, SAP Anwendererfahrung von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und kostenorientiertes Denken und Handeln
  • Ausgezeichnete Organisations-, Kommunikations- und Verhandlungsstärke
  • Teamorientierung, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Ausgeprägte Zahlenaffinität sowie analytische Fähigkeiten
  • Proaktive & zielorientierte Arbeitsweise

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Dynamisches und internationales Arbeitsumfeld sowie ein kollegiales Arbeitsklima
  • Spannendes, herausforderndes und eigenverantwortliches Aufgabengebiet
  • Fachliche und persönliche vom Unternehmen unterstützte Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen und Benefits (u.a. Essenszuschuss, Mitarbeiter-Aktienplan, Gesundheitsvorsorge, Freigetränke, kosten- und steuerfreie Zukunftssicherung, ausgewählte Einkaufsvergünstigungen …)

Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt dieser Position bei EUR 33.900,86 liegt. Allerdings können Sie bei Erfüllung der o.a. Anforderungen ein reales Gehalt ab mind. EUR 37.800 brutto/Jahr (all-in; Kollektivvertrag der Nahrungs- und Genussmittelindustrie) zzgl. Bonus erwarten. Entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung ist eine weitere Überzahlung möglich.

Sie wollen ein Coke-Hero werden?

Dann ergreifen Sie die Chance und bewerben Sie sich online auf unserer Karriere-Seite mit Ihrem aussagekräftigen Lebenslauf und prägnanten Motivationsschreiben: http://www.coca-colahellenic.at/Careers/

Coca-Cola HBC Österreich, Vienna Business Park, Clemens- Holzmeister- Straße 6, 1100 Wien

Job empfehlen

Coca-Cola HBC Austria GmbH

Clemens-Holzmeister-Straße 6
1100 Wien
Standort

Über uns

Coca-Cola HBC Austria GmbH Coca-Cola Hellenic - Ihre erfrischende Karrierechance Wir versorgen flächendeckend den gesamten österreichsichen Markt mit Produkten aus dem Haus Coca-Cola und beschäftigen rund 1.100 Mitarbeiter/innen in Produktionsbetrieben, Auslieferungslagern und Verkaufszentren.

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren