PDMS/E3D Administrator

Lenzing AG
  • Lenzing
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 14.8.2017

Die Lenzing Gruppe ist ein Weltmarktführer mit Sitz in Österreich und Produktionsstätten in allen wichtigen Märkten sowie einem weltweiten Netz an Verkaufs- und Marketingbüros. Lenzing versorgt die globalen Textil- und Nonwovens-Branchen mit hochwertigen, botanischen Cellulosefasern. Die Palette der erzeugten Produkte reicht von Faserzellstoff über Standardfasern bis zu innovativen Spezialfasern.
Neben ihrem Kerngeschäft Fasern ist die Lenzing Gruppe auch im Geschäftsfeld Engineering und Anlagenbau tätig.

Für unseren Bereich CAD/CAE Engineering im Global Fibre Engineering suchen wir am Standort Lenzing eine/n

PDMS/E3D Administrator

Referenz No: 241

Ihr Aufgabengebiet:

  • Kontinuierliches Optimieren und Weiterentwickeln der Anlagenplanungssoftware Aveva E3D für durchgängiges Engineering
  • Errichten eines professionellen Wissens-Backups im internationalen Konzernumfeld
  • Sicherstellen des weiteren Aufbaus sowie der Pflege und Funktionalität von Katalogen, Spezifikationen sowie erforderlicher Schnittstellen, Erweiterungen und Systemanpassungen inkl. PML Makro Programmierung
  • Anlegen und Pflegen von Projektdatenbanken
  • Festlegen von Konstruktionsprozessen und Standards in Zusammenarbeit mit dem eigenen sowie anderen Fachbereichen
  • Abhalten interner Schulungen zu Applikationen und laufendes Unterstützen der Anwender/innen
  • Unterstützen der Bereichsleitung in sämtlichen CAD-relevanten Fragestellungen

Unsere Erwartungen

  • Technische Ausbildung (HTL, FH im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Informationstechnologie o. ä.)
  • Erste Erfahrung in der Administration von AVEVA E3D/PDMS oder gute E3D/PDMS Anwenderkenntnisse
  • Erfahrung in der Rohrleitungsplanung
  • Sehr gute Englisch und EDV - Kenntnisse (AVEVA PDMS/ E3D, PML inkl. Administration, AutoCAD, Office)
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Lern- und Teamfähigkeit
  • Selbstständige, lösungsorientierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Das Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt laut Kollektivvertrag der chemischen Industrie mindestens EUR 42.117,32 mit Bereitschaft zur Überzahlung - abhängig von Qualifikation und Erfahrung. Darüber hinaus nehmen Sie am Lenzing Bonussystem teil.

Nutzen Sie diese Chance und werden Sie Teil der Lenzing Gruppe!
Ich freue mich über Ihre elektronische Onlinebewerbung.
Ihr Ansprechpartner bei Fragen: Mag. Johann Kogler

Job empfehlen

Lenzing AG

Werkstraße 2
4860 Lenzing
Standort

Über uns

Die Lenzing Gruppe ist ein internationaler Konzern mit Sitz in Oberösterreich und Produktionsstätten in allen wichtigen Märkten sowie einem weltweiten Netz an Verkaufs- und Marketingbüros. Lenzing versorgt die globale Textil- und Nonwovens-Industrie mit Cellulosefasern und ist der führende Anbieter in…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren