Nachwuchsführungskräfte für die Bereiche Technik und Produktion (m/f)

AGRANA Beteiligungs-AG
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 18.9.2017

Mit rund 8.700 Mitarbeitern ist AGRANA eines der führenden Zucker- unternehmen in Zentral- und Osteuropa, bedeutender Produzent von kunden- spezifischen Stärkeprodukten in Europa und größter Anbieter von Bioethanol in Österreich und Ungarn, Weltmarkführer bei Fruchtzubereitungen und einer der bedeutendsten Erzeuger von Fruchtsaftkonzentraten in Europa.

Die Bereiche Technik und Produktion nehmen in der AGRANA Gruppe einen sehr hohen Stellenwert ein und sind entscheidend für den Erfolg des Unternehmens. AGRANA bietet deshalb die Möglichkeit der Teilnahme an einem Programm für zukünftige Nachwuchsführungskräfte und ist auf der Suche nach AbsolventInnen eines technischen Studiums. Durch dieses Programm wird ein begleiteter Einstieg ins Berufsleben und gute Chancen auf eine Karriere innerhalb der AGRANA Gruppe ermöglicht.

Nachwuchsführungskräfte für die Bereiche Technik und Produktion (m/f)

Ihre Aufgabe:

  • Die Möglichkeit einer detaillierten Ausbildung am Arbeitsplatz in verschiedenen Bereichen der AGRANA Gruppe
  • Intensive Trainingsmaßnahmen und Weiterbildungen in technischen, wirtschaftlichen und kulturellen Bereichen
  • Wissenserweiterung und Kennenlernen verschiedener Abläufe des technischen Fachbereichs
  • Aktives Kennenlernen, Mitwirken und Umsetzen von Produktions- und Investitionsprojekten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (Universität/FH)
  • Freude an der Gestaltung und Optimierung von Prozessen und Produktionsabläufen
  • Gute Englisch-Kenntnisse vorteilhaft
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten, schnelle Auffassungsgabe und Problemlösungskompetenz
  • Kommunikative Persönlichkeit und Teamplayer
  • Proaktives Denken und Handeln, sowie aktives Durchführen von Veränderungen

Unser Angebot:

  • Das Programm erstreckt sich über einen Zeitraum von 12 Monaten.
  • Es besteht die Möglichkeit unterschiedliche Divisionsstandorte kennenzulernen.
  • Es besteht ebenfalls die Möglichkeit einer Fixanstellung nach Ablauf des Programms.
  • Zu den laufenden Weiterbildungen bieten wir darüber hinaus auch noch Trainingsmöglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung.
  • Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei EUR 22.894,48 brutto/jährlich liegt. Unsere attraktiven Gehaltspakete orientieren sich jedoch an aktuellen Marktgehältern.
  • Bitte geben Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben die von Ihnen bevorzugten Standorte (Tulln, Leopoldsdorf, Pischelsdorf, Gmünd, Aschach) an.

Ansprechpartner: Frau Bettina Grieshofer

Wenn Sie diese verantwortungsvolle Position anspricht,
dann bewerben Sie sich bitte unter www.agrana.com

www.agrana.com

Job empfehlen

AGRANA Beteiligungs-AG

Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1
1020 Wien
Standort

Über uns

AGRANA ist ein international ausgerichtetes österreichisches Industrieunternehmen, welches landwirtschaftliche Rohstoffe zu einer Vielzahl von industriellen Produkten für die weiterverarbeitende Industrie veredelt. AGRANA ist mit rund 8.700 Mitarbeitern an 54 Produktionsstandorten…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren