Das war das 64. Personalmanagement-Forum

Das Personalmanagement-Forum Salzburg war diesmal auf Einladung von Frau Mag.ᵃ Daniela Malata (Mitglied der Geschäftsleitung) bei der Firma W&H Dentalwerk in Bürmoos zu Gast.

Zahlreiche interessierte TeilnehmerInnen vertieften sich diesmal in ein besonders heikles Thema: Mit Wirkung vom 01.01.2015 wurde das Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz (LSDB-G) massiv verschärft. Diese gesetzliche Maßnahme hat seitdem weitreichende Konsequenzen für die Unternehmen – und zwar vor allem auch für alle einheimischen Betriebe und Organisationen. Durch die besondere Komplexität der Gesetzgebung(en), die zunehmend strikten Kontrollen und zugleich hohen Strafen wird es immer schwieriger, trotz besonderer Sorgfalt und sehr hohem Verwaltungsaufwand möglichst alle Vorschriften in der Praxis auch korrekt befolgen zu können. Frau Mag.ᵃ Christina Marx (Referentin für Sozial- und Arbeitsrecht in der Wirtschaftskammer Salzburg) bot mit ihrem spannenden und kompetenten Vortrag einen äußerst aufschlussreichen Überblick über die relevantesten Themen dieser Materie. Fragen und Diskussionsbeiträge aus der Praxis der TeilnehmerInnen sowie das übliche Networking zum Abschluss in gemütlichem Kreis rundeten diese gelungene Veranstaltung bei einem der Top-Leitbetriebe Salzburgs ab.

 

Bildnachweis: W&H Dentalwerk

12.7.2016

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren