Erfolgreich rekrutieren
mit dem richtigen Mix

Die Ausgangslage: Laufend hoher Bedarf an Fachkräften

Die Allianz als Arbeitgeber ist ein Teil einer der größten Versicherungen der Welt. In Österreich ist die Allianz seit 1860 am Markt. Gemeinsam bildet man ein Zuhause für alle, die sich etwas trauen, eine starke Allianz für aussichtsreiche Berufswege: Teams, die zusammenhalten, klare und moderne Abläufe – und die Sicherheit eines stabilen Arbeitgebers. Gesucht werden rund 300 Mitarbeiter pro Jahr, unter anderem im Verkauf bzw. der Kundeberatung, IT-Spezialisten sowie Versicherungskaufleute.

Genutzte Produkte

Claus Jindra

Mit der branding.solution konnten wir die Aufrufe unserer Stelleninserate deutlich erhöhen.


Mag. Michael Bilina, Human Resources / Recruiting und Employer Branding
Allianz Österreich

Der Praxisbericht: Der richtige Recruiting-Mix führt zum Erfolg

Stelleninserate

„Der Erfolg des Inserats zu einer offenen Stelle hängt von vielen Einflüssen ab: Zielgruppe, Zeitpunkt und Region oder Attraktivität der Aufgaben sind nur einige Faktoren. Die Reichweite von karriere.at spiegelt sich bei den Kandidatenrückmeldungen wider. Die Stelleninserate auf karriere.at bieten dank der branding.solution die Möglichkeit, dass Kandidatinnen und Kandidaten bereits beim Lesen des Inserats mehr über uns als Arbeitgeber erfahren.“

Mehr zu den Inseraten
Inserate
Kandidatensuche

Employer Branding

„Dank der branding.solution kommen Kandidaten noch besser vorbereitet zum Bewerbungsgespräch. Wir wollen transparent handeln: Wer die karriere.reporter-Videos sieht, soll sich ein Urteil machen können, ob die versprochenen Werte in den Antworten der Testimonials gelebt werden. Mit der branding.solution werden Menschen gezeigt, die sich etwas trauen. Wir sehen die branding.solution als bunte und lebhafte Ergänzung zu Inseraten, unserer Website und unseren Social Media Auftritten.“

Mehr zur branding.solution

Aktive Kandidatensuche

„Wer im Recruiting nicht nur auf Post & Pray setzen will, kann über die talent.cloud Kandidaten direkt ansprechen. Besonders hilfreich bei der talent.cloud ist die detaillierte Suche nach frischen Profilen. Ich denke, dass grundsätzlich alle Stellen über die talent.cloud zu besetzen sind.“

– Mag. Michael Bilina
Human Resources / Recruiting und Employer Branding

Mehr zur talent.cloud
Inserate
Claus Jindra

Bisher konnten wir in der talent.cloud immer Talente finden, die im Bewerbungsprozess weiter berücksichtigt wurden.


Mag. Michael Bilina, Human Resources / Recruiting und Employer Branding
Allianz Österreich

Michael Bilinas Recruiting-Tipps

  1. Um die talent.cloud erfolgreich einzusetzen, ist die Abstimmung mit der Linie notwendig – schon vor dem Veröffentlichen einer Ausschreibung.
  2. Ein Praxistipp: Bei der aktiven Kandidatenansprache reagieren Kandidaten dann mit Interesse, wenn die angebotene Position wirklich auf den Berufswunsch passen könnte.
  3. Davon war ich selbst überrascht: Mit der richtigen Ansprache in der talent.cloud reagieren 40­-60 % der angeschriebenen Personen.
  4. Interessante Kandidaten sollten über eine kurze Nachricht angesprochen werden – keine Massenmails!
  5. Wer die Aufgabe sieht, mehr Besucher „nachhaltig“ auf die eigene Webseite zu bringen, mehr Interessierte auf Karrieremessen zu begrüßen oder mehr Klicks auf Stelleninserate zu erreichen – die branding.solution ist ein hilfreiches Tool.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren