karriere.at DEVLAND - Home of the Brave

Nur die Harten kommen durch... gähn. Sprüche wie diese braucht kein Mensch. Schon gar nicht im karriere.at Devland. Hier arbeiten zwar durchaus verwegene und mit allen Wassern gewaschene Developer, die sich vor nichts und niemandem fürchten. Aber nur deshalb, weil sie im Team stark sind. So richtig stark.

We're hiring!

We’re busy… …grundsätzlich immer. Ganz besonders aber an Arbeitstagen rund um 13:00 Uhr. Da zählen wir 1.250 Commits.
Mac vs. PC Der grüne Apfel liegt bei unseren Codern eindeutig vorne: 13 verwenden Apple, 5 PC.
Life-Work-Balance Ein Leben neben dem Job ist als karriere.at-Dev möglich: Jeder Dritte hat Kinder.
Scriptconf – Central Linz
27. Jänner 2017
Topconf – OÖ Kulturquartier Linz
01.-02. März 2017
WeAreDevelopers – Marx Halle Wien
11.-12. Mai 2017

karriere.reporter – unsere feine Welt

Wir sind immer auf der Suche nach kreativen Geistern, Codern, Nerds, digitalen Denkern und Lenkern. Nicht, weil alle wegwollen. Unser Team wächst einfach ständig.

  • Online-ProducerIn
    bei karriere.at am 19.06.2017 in Linz bei karriere.at

    Aufgaben: Du bringst Stellenanzeigen unserer Kunden mittels HTML/CSS ins Web und sorgst für einen reibungslosen Ablauf im Inseratengeschäft. Du designst fallweise Online-Inserate für Anzeigen-Kunden...

  • Java Software Developer (m/w)
    bei karriere.at am 26.06.2017 in Linz bei karriere.at

    Aufgaben: Als Teil des Development-Teams bist du für die Weiterentwicklung unserer Core-Systeme verantwortlich. Dein Aufgabengebiet umfasst verschiedene Backend Technologien, beispielsweise im Bereich...

  • Software Tester (m/w)
    bei karriere.at am 20.06.2017 in Linz bei karriere.at

    Aufgaben: Analyse und Behebung von Fehlern gemeinsam mit unserem Entwicklungsteam Exploratives Testen von Features und Komponenten Entwicklung und Wartung von automatisierten Tests und Betreuung unserer Testsysteme Enge Zusammenarbeit mit unseren Entwicklern und DevOps


Auf Jobsuche?
Aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Referenzen an join@karriere.at

developer blog

Pokémon Go Farm Party: #willstdufangstdu

Du bist auf der Jagd nach Pikachu, Schiggy & Co.? Dann bist du bei unserer karriere.at Farm Party am Samstag genau richtig: Es herrscht Pokémon Alarm!

  • Wo? In der wunderschönen Location im Nordico Gastgarten mit 3 Pokestops. Plugs für müde Handyakkus sind vorhanden.
  • Wann? Am Samstag, 16. Juli ab 15.00
  • Wer? Gelb, Rot, Blau.

Zum Facebook Event

Packliste für alle Pokémon Go Fans:

  • Akkupack
  • Ladestecker
  • Durst

#willstdufangstdu - catch 'em all! #yolo

Dein Team von karriere.at

PS: Für alle die nach der karriere.at Farm Party noch nicht genug haben, gibt's im Anschluss noch eine #pokemongo Nachtwanderung.

weiterlesen

developer blog

Code Quality matters

Jeder Entwickler kennt die Situation; man muss Änderungen in einem fremden Projekt vornehmen, findet aber eine unschöne Code-Basis vor:

  • Tabs und Spaces sind gemischt
  • Der Code Style ist inkonsistent
  • DocBlocks sind eine Seltenheit
  • Es sind keine Tests vorhanden
  • Im VCS wurden keine Versionen getagged

Bei dieser Ausgangsbasis würde man das Projekt am liebsten erst gar nicht angreifen. Nach einigen Jahren Entwicklung an unserer Core-Library (PHP), ist diese genau zu so einem Projekt geworden. Man vermeidet so weit wie möglich Änderungen, weil die Folgen oft unabsehbar sind.

Um unsere Entwicklung wieder angenehmer zu machen, musste also ein neues Konzept her. Wir entschieden uns, unsere Kernkomponenten in Composer-Packages aufzuteilen, um in Zukunft flexibler zu sein (und um unsere WTFs/minute zu reduzieren 😉 ).

Maßnahmen zur Verbesserung der Code Qualität

Um die Code Qualität über alle Packages hinweg konsistent zu halten, machen wir von folgenden Praktiken gebrauch:


charset = utf-8
end_of_line = lf
indent_style = space
indent_size = 4
  • Jedes Paket hält sich an den PSR-2 Standard.
  • Jedes Paket enthält Tests für die wichtigsten Funktionen.
  • Jedes Paket muss nach SemVer 2.0.0 versioniert werden.

Aber was helfen all diese Richtlinien, wenn sich keiner daran hält? Aus diesem Grund haben wir ein Code-Quality-Package erstellt, welches dem Entwickler hilft, sich an die Vorgaben zu halten.

Dieses kann einfach als 'require-dev' zu einem Package hinzugefügt werden und enthält folgende Funktionen, welche als Composer-Script ausgeführt werden können:

  • Ausführen der Tests (und Erstellung eines Code Coverage Reports).
  • Überprüfung des Code Style (PSR-2).
  • Automatisches beheben von Code Style Fehlern.

Automatisierung

Diese Tests werden außerdem automatisch in Jenkins ausgeführt. Dadurch sieht man sofort, welche Packages Verbesserungsbedarf haben:

Fazit

Qualitativ hochwertiger Code = glückliche Entwickler = mehr Effizienz beim Entwickeln.

weiterlesen