What shall we do with the … Bachelor?

von in Arbeitsmarkt am Montag, 31. Mai 2010 um 09:34

Das Österreichische Produktivitäts- und Wirtschaftlichkeitszentrum (ÖPWZ) hat eine Studie zum Thema Gehalt von Hochschulabsolventen veröffentlicht. Bis zu 443 EUR können zwischen einem Magister und einem Bachelor liegen. FH-Absolventen bekommen tendenziell weniger Einstiegsgehalt als Uni-Absolventen, aber auch mit Berufserfahrung können die Fachhochschul-Absolventen nicht ganz aufholen.

Zusätzlich konnten die Firmen Angaben zu den Aufgaben der Absolventen machen. Dabei hat sich herausgestellt das noch keine neuen Aufgabenbereiche für Bachelors geschaffen wurden: Die Einsatzmöglichkeiten des Bachelors werden „im Vergleich zu AHS-Absolventen“ geschätzt – Autsch würd ich da mal sagen. Die Einstiegsgehälter von Master und Magister liegen etwa auf gleicher Höhe, deshalb ist es vernünftig das Masterstudium gleich an den Bachelor anzuhängen.

So … what shall we do with the Bachelor? Vielleicht sind einige unter den Lesern? Was machts ihr so den ganzen Tag?

via OÖN

Michael Feichtinger

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren