Office Design 2.0 – Wie man bei Facebook, Twitter und Google arbeitet

von in Arbeitsleben, HR am Montag, 11. Juli 2011 um 11:02

Wochenende vorbei, strahlender Sonnschein und Sommerferien in Österreich. Wer hat da schon Lust, sich im Büro hinter dem PC zu verschanzen? Gerade am Montag tun wir uns besonders schwer wieder in unseren Arbeitsrhythmus hineinzufinden. Tipps um den Sommerblues im Büro zu bekämpfen, haben wir Ihnen schon gegeben. Wir haben einen Blick in andere Büros gewagt, um herauszufinden, wie es unsere Kollegen bei Facebook, Twitter und Co. schaffen, sich jeden Tag fürs Büro zu motivieren.

Das Leben kann schon ungerecht sein. 30 Grad, Sonnenschein und man ist dazu verdammt, in einem lauten Großraumbüro den Tag zu fristen. Keine Frage: Eine angenehme Arbeitsumgebung trägt wesentlich zur Motivation und somit zur Leistung und Kreativität einzelner Mitarbeiter bei. Top-Arbeitgeber wie Google und andere Web-Riesen sind nicht umsonst auch Vorreiter in Sachen Office-Design.
Uns in eine Reihe mit den genannten Giganten zu stellen, wäre vermessen – aber ganz so schlecht sind die Büros von karriere.at auch nicht, oder?

Facebook

Quelle:detailverliebt.de- Office Design: Google vs. Facebook vs. Twitter vs. Yahoo vs. AOL vs. Bahnhof

 

Twitter

Quelle:schockblast.net- Twitter vs Facebook Offices Design Battle

 

Google

Quelle:detailverliebt.de- Spannende Einblicke: Office Design bei Facebook, Google und PIXAR

 

Pixar

Quelle:detailverliebt.de- Spannende Einblicke: Office Design bei Facebook, Google und PIXAR

 

Auf den Geschmack gekommen?

Bei solch tollen Büros bekommt man doch richtig Lust auf Arbeit.

Was ist Ihre Meinung? Bei welchem dieser Top-Unternehmen würden Sie gern arbeiten?

Redaktion

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren