Lesestoff zum Wochenende: Kunststück Führung

von in Arbeitsleben, HR am Freitag, 6. März 2015 um 11:44

Wie machen das eigentlich die anderen: Ein Team führen, Arbeitnehmer motivieren, zu Höchstleistungen anspornen und sich selbst als Führungskraft gerecht zu werden? Die Antwort darauf geben 39 Manager und Managerinnen im Buch Kunststück Führung. Sie verraten, was erfolgreiches Führen für sie bedeutet und geben Einblick in ihre eigenen Prinzipien.

Wir verlosen 3 Bücher – alle Infos dazu unten.

Weitere Artikel zum Thema

Ein Blick in andere Chefbüros

Gutes Führen ist eine Kunst. Das wissen nicht nur alle, die bereits mit cholerischen, unkoordinierten  oder unfähigen Chefs zu tun hatten, sondern auch jene, die selbst Mitarbeiter führen. Vieles kann man sich in Coachings, Kursen oder im Arbeitsalltag antrainieren, letztendlich bleibt gute Führung aber eine sehr persönliche Sache – abseits aller Theorien und Konzepte. 39 Führungskräfte aus dem Profit- und Non-Profit-Bereich verraten im Buch Kunststück Führung ihre Motive und Rezepte für Mitarbeiterführung.

Von Rückschlägen, Menschenkenntnis und Hausverstand

Für ihr Buch Kunststück Führung haben die beiden Autoren Michael Patak und Ruth Simsa 39 erfolgreiche Manager und Managerinnen zu ihrem Führungsstil befragt. Zu Wort kommen unter anderem Kirsten Kern, HR-Verantwortliche bei AUDI AG, Bettina Glatz-Kremsner, Vorstandsdirektorin der Casinos Austria und der Österreichischen Lotterien und Erich Schönleitner, Geschäftsführer der Holding des Lebensmittelkonzerns Pfeiffer. Auf jeweils einer Doppelseite verraten die befragten Persönlichkeiten, auf welche Art sie ihre Mitarbeiter führen und wie sie auf diesen Weg gekommen sind. Der zweite Teil des Buches ist der Reflexion aller Beiträge gewidmet. Neun Experten aus verschiedenen Bereichen wie der Arbeitsmedizin, Philosophie und Betriebswirtschaft reflektieren die Beiträge der Führungskräfte aus ihrer Perspektive: Gibt es männliche und weibliche Führungsstile? Wie führen Buddhisten? Wie gelingt gesundes Führen?

Fazit

Und noch ein Ratgeber zum Thema Führung. Erfreulicherweise keiner, der auf Theorieebene hindümpelt sondern kurzweilig und praxisnah Einblick in verschiedene Führungsstile bietet. Neben kurzweilig übrigens auch kurz: Jeder Beitrag beschränkt sich auf eine Doppelseite. Mit knapp 170 Seiten ist das Buch erfreulich kompakt und schnell gelesen. Eine schöne Ergänzung zu den Beiträgen der Führungskräfte ist der zweite Teil des Buches, in dem Experten die vorangegangenen Inhalte und Aussagen reflektieren.

Zu gewinnen: 3 Bücher

Kunststück FührungWir verlosen drei Exemplare von Kunststück Führung. Einfach bis einschließlich Sonntag, 22. März 2015 eine E-Mail mit dem Betreff „Kunststück“ samt Postadresse an marketing@karriere.at senden. Die drei Bücher werden unter allen Einsendungen verlost – der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per E-Mail informiert.

Bildnachweis: Mr-Vector7 / Shutterstock; Linde Verlag

Martina Kettner

Martina hat zwei Leidenschaften: Schreiben und Fotografieren. Für karriere.at macht sie Ersteres und bloggt am liebsten über alles, was den Arbeitsalltag schöner und Karriereplanung einfacher macht.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren